Wettbonus – Sportwetten Bonus Angebote 2017

Bei einem Wettbonus ist nicht der reine Bonus-Betrag entscheidend, sondern die vielen Details, die im Gesamtbild einen attraktiven Bonus ergeben. Um zu entscheiden, wann sich ein Wettbonus lohnt und wann Sie aufgrund zu hoher Umsatzbedingungen die Finger davonlassen sollten, verraten wir Ihnen auf dieser Seite alles Wissenswerte. Gerade das Freispielen eines Bonus gestaltet sich oftmals nicht ganz so einfach. Je nachdem, um welchen Wettbonus es sich handelt, muss entweder der Einzahlungsbetrag, der Bonusbetrag oder sogar beide Beträge zusammen x-fach erneut umgesetzt werden. Gleichzeitig müssen Sie beim Platzieren Ihrer Wetten eine Mindestquote beachten und das Ganze auch in einer bestimmten Zeitspanne erledigen. Wir verraten Ihnen, welcher Wettbonus derzeit am besten ist und wie Sie entscheiden können, ob ein Bonus leicht oder schwer einzustufen ist.

 

PlatzWettanbieterTestberichtBonusBonusbedingungenGesamtwertung
vergleich rang sieger1 Vergleich Anbieter ladbrokes Ladbrokes Bonus 300€ exklusivGratiswette, 50% der Einzahlung bis zu 300€ bewertung35 97%
vergleich rang2 Vergleich Anbieter betway betway Bonus 225€ exklusiv100% Bonus bis zu 150€ auf die 1. Einzahlung und 100% bis 75€ auf die 2. Einzahlung bewertung4 100%
vergleich rang3 netbet1 NetBet Bonus 100€ 100% ab 10€ Einzahlung, max. 100€ Bonus bewertung35 97%
vergleich rang4 leovegas sport tabelle1 LeoVegas Sport Bonus 100€  100% ab 10€ Einzahlung, max. 100€ Bonus bewertung4 98%
vergleich rang5 888sport tabelle1 888sport Bonus 150€  exklusiv100% ab 10€ Einzahlung, max. 150€ Bonus bewertung35 96%
vergleich rang6 Vergleich Anbieter bet365 Bet365 Bonus 100€ 100% ab 10€ Einzahlung, max. 100€ Bonus bewertung35 97%
vergleich rang7 10bet logotabelle1 10Bet Bonus 200€ 5€ No-Deposit Bonus; 50%iger Matchbonus bis zu 200 € (oder exklusiv100% bis 100€) bewertung35 97%
vergleich rang8 Vergleich Anbieter mobilbet Mobilbet Bonus 150€ Einzahlungsverdoppelung bis zu 150€
10€ No-Deposit-Bonus oder 400% bis 50€
bewertung3 88%
vergleich rang9 Vergleich Anbieter interwetten Interwetten Bonus 110€ exklusiv100% bis max. 100€ Bonus + 10€ Startguthaben bewertung35 97%
vergleich rang10 bet-at-home bet-at-home Bonus 100€ 50% der Einzahlung max. 100€ Bonus bewertung35 96%
vergleich rang11 Vergleich Anbieter sportingbet Sportingbet Bonus 150€ 50% Matchbonus, max. 150€ Bonus + 5€ No-Deposit-Bonus bewertung35 96%
vergleich rang12 betsson Betsson Bonus 100€ 100% der Einzahlung bis max. 100€ bewertung3 88%
vergleich rang13 betvictor logotabelle 1 BetVictor Bonus 40€ 400% als Gratiswetten (jeweils 10€ für Sportwetten, Livewetten, Kombivetten und virtuelle Sportwetten) bewertung3 85%
vergleich rang14 bet3000 logotabelle1 Bet3000 Bonus 150€  100% ab 10€ Einzahlung, max. 150€ Bonus bewertung35 97%
vergleich rang15 Vergleich Anbieter mybet mybet Bonus 200€ exklusiv100% ab 5€ Einzahlung, max 200€ Bonus & 10€ exklusiver No-Deposit-Bonus bewertung3 80%
vergleich rang16 happybet HappyBet Bonus 150€ Jeweils 50€ (100%) auf die ersten 3 Einzahlungen bewertung3 85%
vergleich rang17 Vergleich Anbieter william-hill WilliamHill Bonus 100€ 2 Gratiswetten zu je 50 € bewertung35 85%
vergleich rang18 Vergleich Anbieter tipico Tipico Bonus 100€  100% ab 10€ Einzahlung, max. 100€ Bonus bewertung4 94%
vergleich rang19 xtip1 X-Tip Bonus 100€ 100%iger Matchbonus bis zu 100 € bewertung3 85%
vergleich rang20 expekt button tabelle1 Expekt Bonus 50€ 200% ab 10€ Einzahlung, max. 50€ bewertung3 85%
vergleich rang21 tonybet logo tabelle Tonybet Bonus 100€ 50% ab 10€ Einzahlung, max. 100€ bewertung3 85%
vergleich rang22 guts tabelle1 GUTS Bonus 100€ 100% ab 10€ Einzahlung, max. 100€ bewertung3 85%
vergleich rang23 betsafe tabelle logo1 Betsafe Bonus 50€ 50€ als Gratiswette bewertung3 85%
vergleich rang24 betclic BetClic Bonus 150€ 50% ab 10€ Einzahlung, max. 150€ bewertung3 85%
vergleich rang25 comeon1 ComeOn Bonus 100€ 100% Matchbonus, max. 100€ Bonus und 7 € No Deposit bewertung3 85%
vergleich rang26 readytobet tabelle1 ReadyToBet Bonus 100€ 50% Matchbonus, max. 100€ Bonus bewertung3 85%
vergleich rang27 cashpoint logotabelle1 Cashpoint Bonus 100€ 100%iger Matchbonus bis zu 100 € (für Schweiz und Österreich) bewertung3 85%
vergleich rang28 nordicbet NordicBet Bonus 20€ 100% der Einzahlung bis 20€ als Gratiswette bewertung3 85%

 

wettbonus

Wettbonus-Empfehlungen 2017

Wenn Sie sich nicht erst lange in das Thema Wettbonus einlesen möchten, sondern schnell und einfach einen guten Anbieter finden wollen, dann hilft Ihnen die nachfolgende Tabelle. Hier erkennen Sie auf einen Blick, welche Wettanbieter die besten Bonus-Angebote in petto haben. Dabei achten wir nicht nur auf den reinen Bonusbetrag, der alleine für sich nur wenig aussagt. Stattdessen handelt es sich bei unseren Empfehlungen um eine ganzheitliche Betrachtung aller Faktoren.

 

Die verschiedenen Wettbonus-Arten im Überblick

Bei einem Wettbonus gibt es viele verschiedene Varianten, die Ihnen angeboten werden können. Nicht jeder Sportwetten-Anbieter hält für neue Kunden einen klassischen Einzahlungsbonus bereit. Teilweise wird auch ein Bonus ohne Einzahlung offeriert. Worin sich die Bonus-Varianten im Detail unterscheiden, lesen Sie hier.

 

Klassischer Einzahlungsbonus

Die meisten Online-Anbieter für Sportwetten bieten neuen Kunden einen Einzahlungsbonus an. Dieser wird auf die erste Einzahlung gewährt und liegt meistens bei maximal 100 oder vielleicht auch 150 oder 200 Euro. In den häufigsten Fällen handelt es sich um einen 100-Prozent-Bonus, zum Teil wird die Einzahlung aber auch nur zu 50 Prozent angerechnet. Der Online-Buchmacher gibt für den Bonus eine Mindesteinzahlung vor, die oftmals aber nur bei fünf oder zehn Euro liegt. Optional ist auch der Bonus-Code, der von einigen Wettanbietern vorausgesetzt wird, bei anderen Anbietern aktiviert sich der Bonus dagegen automatisch durch die Einzahlung.

 

betway bonus special 225

Exklusiver Bonus auf die ersten beiden Einzahlungen bei Betway (Klicken Sie auf das Bild, um zum Angebot zu gelangen)

 

Wettbonus ohne Einzahlung

Bei diesem Bonus ist der Name Programm. Der Sportwetten-Kunde muss sich auch hier neu registrieren und darf vorab noch nicht über ein Kundenkonto verfügen. Eine eigene Einzahlung ist für das Geschenk erst einmal nicht nötig, allerdings handelt es sich bei einem Wettbonus ohne Einzahlung meist um einen kleineren Bonus. Noch dazu müssen Sie damit rechnen, dass der Rollover-Faktor, also die Bonusbedingungen des Geschenks, deutlich höher als bei einem Einzahlungsbonus ausfallen. Im Klartext: Teilweise kann es deutlich besser für Sie sein, eine Einzahlung vorzunehmen und den normalen Einzahlungsbonus in Anspruch zu nehmen, statt bei einem Wettbonus ohne Einzahlung schlussendlich viel mehr Geld investieren zu müssen, um den Bonus auch freispielen zu können.

 

10bet bonus5eurogratis

Exklusiver 5 Euro No-Deposit-Bonus von 10Bet (Bitte auf das Bild klicken, um zum Angebot zu gelangen)

 

In einigen Fällen bieten Buchmacher im Internet auch wirklich kostenlose Geschenke, die jedoch nicht mit einem normalen Bonus zu vergleichen sind. Zu speziellen Events werden beispielsweise oft Gratis-Wetten angeboten, um die Einsätze für Events, Zeiten und Spiele zu erhöhen. Bei einem richtigen Wettbonus, der für neue Registrierungen gewährt wird, ist immer davon auszugehen, dass entweder eine Einzahlung nötig ist, oder aber bei einem einzahlungsfreien Bonus die Umsatzbedingungen recht anspruchsvoll sein könnten.

 

Wettbonus ohne Einzahlung – konkrete Details

Wie bereits erwähnt, gibt es bei einem Wettbonus ohne Einzahlung nicht nur eine Variante, sondern gleich mehrere Möglichkeiten. Klar ist, dass dieser besondere Bonus sehr gefragt ist, da natürlich jeder gerne ein wenig Geld sparen möchte. Doch das allein ist nicht die einzige Begründung. Gerade, wer sich neu für einen Online-Buchmacher entscheidet, möchte vielleicht nicht direkt Geld investieren und einzahlen, sondern erst einmal in Ruhe herausfinden, ob der Buchmacher überhaupt geeignet ist. Passen die Ansprüche? Gefällt mir das Design? Sind die Quoten und Wetten gut? All das lässt sich mit einem einzahlungsfreien Bonus kinderleicht herausfinden, wenngleich Sie natürlich später dennoch die Umsatzbedingungen erfüllen müssen, um von Ihren Gewinnen zu profitieren. Sehen Sie in unserem Artikel "Sportwetten Bonus ohne Einzahlung sichern", welche Online-Buchmacher wir Ihnen besonders empfehlen können, wenn es um einen Wettbonus ohne Einzahlung geht.

 

Nachfolgend erläutern wir Ihnen, wie der klassische Bonus ohne Einzahlung aufgebaut ist und welche weiteren Alternativen von Sportwetten-Anbietern teilweise offeriert werden. Dazu zählen beispielsweise Wettgutscheine sowie zwei verschiedene Arten von Gratis-Wetten.

 

  • mobilbet nodeposit bonusWettbonus ohne Einzahlung: In einigen Fällen bieten Sportwetten Anbieter nehmen dem Willkommensbonus auf die erste Einzahlung auch einen Wettbonus ohne Einzahlung. Wie der Name schon aussagt, müssen Sie hierfür keine Einzahlung nach Ihrer Registrierung vornehmen – Sie erhalten den Bonus auch ohne eigenen Geldeinsatz und können den Buchmacher daher bequem und vor allem ohne Risiken ausprobieren. Dieser Bonus ohne Einzahlung ist meistens nicht an konkrete Vorlagen geknüpft, wie Sie den Bonus einsetzen müssen. Lediglich die Umsatzbedingungen müssen beachtet werden, damit Sie den Bonus freispielen und sich die Gewinne später auch auszahlen lassen können. Wie auch bei einem normalen Einzahlungsbonus, haben Sie auch beim Wettbonus ohne Einzahlung eine bestimmte Zeitspanne zur Verfügung, müssen eine Mindestquote beachten und den Betrag (entweder nur der Bonus-Betrag, der Einzahlungsbetrag oder beide Beträge zusammen) eine gewisse Anzahl erneut umsetzen. Oftmals liegt dieser sogenannte Rollover-Faktor viel höher als bei einem normalen Einzahlungsbonus. Sie haben daher die Qual der Wahl, ob Sie lieber eine Einzahlung vornehmen und daher mit niedrigeren Bonusbedingungen agieren wollen, oder lieber keine Einzahlung tätigen möchten, aber höhere Umsatzbedingungen erfüllen müssen.

 

  • Wettgutschein: Die nächste Variante eines einzahlungsfreien Wettbonus ist der Wettgutschein. Dieser Gutschein wird allerdings meistens nicht als Geschenk für neue Spieler bzw. nach einer Registrierung ausgegeben. Vielmehr handelt es sich um Promotions, die oftmals über soziale Netzwerke, Newsletter oder andere Kanäle vom Online-Buchmacher herausgegeben werden. Sie erhalten in den meisten Fällen einen Bonus-Code für Ihren Wettgutschein, den Sie in Ihrem Nutzerkonto eingeben können – entweder sind Sie bereits registriert oder Sie registrieren sich als neuer Spieler und sahnen dadurch gleich zwei Geschenke ab. Häufig werden diese kostenlosen Wetten zu bestimmten Zeiten herausgegeben, beispielsweise bei wichtigen Events.

 

ladbrokes bonus

Gratiswette bei Ladbrokes

 

  • Gratis-Wette: Eine Gratis-Wette wird im Sportwetten-Geschäft auch Freiwette genannt und kann auf zwei verschiedene Arten ausgegeben werden.
    • Promo-Cash: Wenn Sie eine Gratis-Wette erhalten, die nicht nur für ein bestimmtes Event, eine bestimmte Liga oder für bestimmte Situationen gelten, dann handelt es sich meistens um eine Gratis-Wette mit Promo-Cash. Das bedeutet, dass Sie frei wählen dürfen, wie sich die Wette einsetzen lässt. Bonusbedingungen sind allerdings oftmals trotzdem zu beachten, um die Gewinne aus dieser Wette freizuspielen.
    • Cashback: Bei der zweiten Gratis-Wetten-Variante handelt es sich um eine Cashback-Aktion. Dieses Präsent ist eingeschränkt, was bedeutet, dass Sie das kostenlose Guthaben meistens nur für bestimmte Zwecke einsetzen dürfen. Normalerweise werden Cashback-Wetten für bestimmte Spiele oder für spezielle Situation ausgegeben, zum Beispiel bei verlorenen Wetten ab einer bestimmten Mindestquote. Bekannt ist die Cashback-Gratis-Wette daher (wenn es sich um solch eine Art handelt) auch oft unter dem Namen Wettversicherung bzw. Sportwetten-Versicherung.

 

bet365 bonus bestandskunden

Bonusangebote bei Bet365

 

Sie haben verschiedene Arten eines Wettbonus zur Verfügung. Sie können Geld einzahlen und einen klassischen Einzahlungsbonus erhalten. Ein Wettbonus ohne Einzahlung kann entweder ein normales Guthaben sein, welches Sie ebenso wie einen Einzahlungsbonus freispielen müssen. Es kann sich aber auch um einen Wettgutschein oder um eine Promo-Cash-Gratis-Wette oder um eine Cashback-Gratis-Wette handeln.

 

Das sollten Sie beim Wettbonus beachten

Generell klingt ein Wettbonus natürlich nach einem sehr guten Angebot. Sie müssen nichts oder nur wenig leisten und bekommen dafür einen Bonus geschenkt. Ganz so einfach ist es natürlich nicht, denn ein Unternehmen, wie ein Online-Buchmacher, hat natürlich eine gewisse Gewinnerzielungsabsicht. Damit Ihnen das nicht zum Verhängnis wird, sollten Sie die Bonusbedingungen, die unweigerlich zu einem Bonus gehören, gut unter die Lupe nehmen.

 

Bei den hier vorgestellten Wettbonus-Angeboten handelt es sich stets um seriöse, professionelle und damit auch gute Angebote. Die genauen Details variieren natürlich, denn je nachdem, welche persönlichen Präferenzen Sie haben, sind auch unterschiedliche Wettbonus-Angebote für Sie besser geeignet.

 

Schauen Sie sich in jedem Fall die genauen Bonusbedingungen an, die mit Ihrem gewählten Wettbonus zusammenhängen.

 

Erklärung der detaillierten Wettbonus-Umsatzbedingungen

Bevor Sie sich bei einem Online-Buchmacher registrieren, sollten Sie die genauen Umsatzbedingungen kennen. Es ist wichtig, dass Sie nicht nur darauf achten, wie hoch der maximale Bonus ausfällt, sondern vor allem, was Sie zum Freispielen des Bonus erledigen müssen. Beachten Sie dabei unter anderem, wie lange Sie für das Erfüllen der Bedingungen Zeit haben und wie hoch die Anforderungen sind. Passen diese Anforderungen zu Ihrem generellen Spielprofil oder müssten Sie deutlich risikoreicher setzen (bei einer zu hohen Mindestquote) oder mit zu vielen und hohen Einsätzen spielen (bei einem sehr hohen Rollover-Faktor)? Nachfolgend erläutern wir Ihnen, welche verschiedenen Details der Bonusbedingungen bei einem Wettbonus von Relevanz sind.

 

1. Bonusart

Bevor Sie einen Bonus annehmen, sollten Sie wissen, um was für eine Art es sich handelt. Die meisten Online-Buchmacher bieten ihren Neukunden einen sogenannten Einzahlungsbonus als Willkommensgeschenk. Bei diesem Bonus erhalten Sie einen Geldbetrag für Ihre erste (teilweise auch für mehrere Einzahlungen). Alternativ offerieren einige Buchmacher auch einen Neukundenbonus ohne Einzahlung. Dazu gibt es zeitweise Aktionen, bei denen Sie kostenlose Wetten, Gutscheine, Cashback- oder Promo-Aktionen erhalten können.

 

2. Maximaler Bonus

Wenn Sie sich für einen Online-Buchmacher und damit auch für eine Art von Neukundenbonus entschieden haben, geht es bei dem nächsten Blick meistens um eine sehr präsente Zahl. Der Maximalbetrag! Dieser Betrag wird von den Sportwetten-Anbietern sehr groß und deutlich beworben, da den Interessenten klargemacht werden soll, dass als neuer Spieler beispielsweise 100 oder sogar 200 Euro als Geschenk möglich sind. Natürlich kommt es hierbei – wie so oft im Leben – auf das Kleingedruckte an, denn ganz so einfach lässt sich dieses Geschenk nicht erhalten. Nötig ist in den meisten Fällen eine Einzahlung. Gleichzeitig müssen Sie die Gewinne, die Sie aus diesem Bonus erhalten, später auch freispielen, damit sich das Geld auszahlen lässt. Genau diese Freispielbedingungen haben es allerdings oftmals in sich, daher sollten Sie auch die nächsten Faktoren des Wettbonus genau unter die Lupe nehmen.

 

3. Prozentwert

Viele Wettanbieter halten für Neukunden einen sogenannten 100-Prozent-Wettbonus bereit. Das bedeutet, dass bei der ersten Einzahlung auf das Kundenkonto des neuen Spielers zu 100 Prozent eine Anrechnung des Betrags erfolgt. Vorgegeben ist hierbei in der Regel immer eine Mindesteinzahlung in Höhe von fünf oder auch oft zehn Euro. Den Höchstbetrag können Sie natürlich selbst bestimmen, allerdings gilt die 100-Prozent-Anrechnung der Einzahlung nur bis zu einem gewissen Maximalbetrag.

 

Teilweise bieten die Sportwetten-Unternehmen auch nur einen 50-Prozent-Bonus, was bedeutet, dass diese erste Einzahlung nur zur Hälfte (also zu 50 Prozent) auf den Bonus angerechnet wird – auch hier lediglich bis zum Erreichen des Maximalbetrages.

 

Beispiel-Rechnung bei einem Maximalbetrag von 150 Euro

  • 100-Prozent-Bonus:
    • Einzahlungsbetrag: 10 Euro = 10 Euro Bonus
    • Einzahlungsbetrag: 100 Euro = 100 Euro Bonus
    • Einzahlungsbetrag: 150 Euro = 150 Euro Bonus (Maximalbetrag)
    • Einzahlungsbetrag: 200 Euro = 150 Euro Bonus (da 150 der Maximalbetrag ist)

 

888sport bonus

100% Bonus bis 100€ von 888sport

 

  • 50-Prozent-Bonus:
    • Einzahlungsbetrag: 10 Euro = 5 Euro Bonus
    • Einzahlungsbetrag: 100 Euro = 50 Euro Bonus
    • Einzahlungsbetrag: 150 Euro = 75 Euro Bonus
    • Einzahlungsbetrag: 200 Euro = 100 Euro Bonus
    • Einzahlungsbetrag: 300 Euro = 150 Euro Bonus (Maximalbetrag)
    • Einzahlungsbetrag: 400 Euro = 150 Euro Bonus (da 150 der Maximalbetrag ist)

 

10bet bonusklein 2016

50% Bonusbis 200€ von 10Bet

 

infoMerke: Ob ein Bonus also bis 100, 150 oder 200 Euro geht, sagt daher relativ wenig aus. Wichtig ist dagegen unter anderem die Unterscheidung, ob der Einzahlungsbonus zu 100- oder vielleicht nur zu 50 Prozent angerechnet wird. Solch ein kleiner Unterschied kann final in der Bonushöhe viel ausmachen, da Sie bei einem Maximalbetrag von 150 Euro doppelt so viel einzahlen müssten, um den gleichen Bonusbetrag eines 100-Prozent-Bonus zu erhalten.

 

4. Rollover-Faktor

Dieser wichtige Faktor eines Wettbonus wird in der Regel nicht vom Sportwetten-Anbieter beworben, sondern findet sich zumeist nur in den genauen Bonusbedingungen. Die Bezeichnung „Rollover“ steht für eine Zahl bzw. einen Wert, der aussagt, wie oft Sie einen Betrag noch mal in Sportwetten-Einsätzen investieren müssen. Dabei wird zwischen drei Varianten unterschieden:

 

  • Rollover-Faktor auf den reinen Einzahlungsbetrag
  • Rollover-Faktor auf den reinen Bonusbetrag
  • Rollover-Faktor auf den zusammengerechneten Einzahlungsbetrag und Bonusbetrag

 

Jeder Sportwetten-Anbieter entscheidet sich für eine andere Variante, daher müssen Sie diesbezüglich die Bonusbedingungen lesen, um zu wissen, welcher Betrag bzw. welche Beträge gemeint sind.

 

Wenn Sie lesen, dass der Rollover-Faktor bei 3x oder 4x liegt, dann klingt das auf den ersten Blick nicht wie ein großer Unterschied. Rechnen Sie sich diesen minimalen Unterschiedlich allerdings auf einen Geldwert hoch, dann ist klar, dass schon kleinste Rollover-Änderungen viel ausmachen können.

 

Einzahlungsbetrag Rollover-Faktor Benötigter Umsatz
100 Euro

nur Bonusbetrag

Rollover: 3x

100-Prozent-Bonus:

  • 100 Euro Bonus

100 x 3 = 300 Euro Umsatz

100 Euro

nur Bonusbetrag

Rollover: 5x

100-Prozent-Bonus:

  • 100 Euro Bonus

100 x 5 = 500 Euro Umsatz

100 Euro

nur Bonusbetrag

Rollover: 7x

100-Prozent-Bonus:

  • 100 Euro Bonus

100 x 7 = 700 Euro Umsatz

100 Euro

Bonus- und Einzahlungsbetrag

Rollover: 3x

100-Prozent-Bonus:

  • 100 Euro Bonus
  • 100 Euro Einzahlung
  • Gesamt: 200 Euro

200 x 3 = 600 Euro Umsatz

100 Euro Bonus- und Einzahlungsbetrag Rollover: 5x

100-Prozent-Bonus:

  • 100 Euro Bonus
  • 100 Euro Einzahlung
  • Gesamt: 200 Euro

200 x 5 = 1.000 Euro Umsatz

100 Euro Bonus- und Einzahlungsbetrag Rollover: 7x

100-Prozent-Bonus:

  • 100 Euro Bonus
  • 100 Euro Einzahlung
  • Gesamt: 200 Euro

200 x 7 = 1.400 Euro Umsatz

 

Je nachdem, ob nur der Bonusbetrag oder beide Beträge zählen und auch je nachdem, ob der Rollover-Faktor beispielsweise bei 3 oder gar bei 7 liegt, können sich immense Unterschiede im benötigten Umsatz ergeben. Ob Sie 300 Euro in Sportwetten investieren müssen oder sogar 1.400 Euro – genau diese großen Summen können Sie schon durch kleine Details in den Bonusbedingungen beeinflussen.

 

5. Mindestquote

Innerhalb der Bonusbedingungen eines Wettbonus ist in der Regel auch immer eine Mindestquote festgelegt. Beim Freispielen Ihres Bonus müssen die Wetten gewisse Mindestquoten erfüllen, damit sie auf das Umsatzziel angerechnet werden. Wenn die Mindestquote vom Buchmacher beispielsweise auf 1.50 festgelegt wird, dann ist es recht einfach, genügend verschiedene Tipps zu finden, die Sie mit dieser oder höheren Quoten abgeben können.

 

Liegt die Mindestquote allerdings bei 1.80 oder gar noch höher, dann wird es schon schwieriger. Erst recht dann, wenn auch das benötigte Umsatzziel sehr hoch ist oder Sie vielleicht nur ein paar Wochen Zeit haben. Unterschätzen Sie daher die Mindestquote nicht, die im Bestfall möglichst niedrig ausfallen sollte.

 

6. Zeitspanne

Nicht jeder Buchmacher gibt eine Zeitspanne vor, in der Sie das Umsatzziel erreichen sollten. Einige Wettanbieter geben ihren Nutzern viel Freiraum und lassen Ihnen sechs oder gar neun Monate Zeit. Andere Online-Buchmacher verlangen, dass der Bonus innerhalb von drei oder einem Monat freigespielt ist. Je nachdem, wie hoch oder niedrig Ihr benötigtes Umsatzziel ausfällt, kann es recht schwer sein, diese Zeitspanne einzuhalten.

 

Hier ist es wichtig, nicht nur auf die reine Zeit zu achten, sondern auf die Kombination mit den anderen Faktoren. Ein Umsatz von 200 Euro lässt sich innerhalb eines Monats relativ einfach erreichen, wenn auch die Mindestquote auf einem moderaten Niveau liegt. Wenn der benötigte Umsatz allerdings bei über 1.000 Euro liegt und Sie nur ein paar Woche Zeit haben, wird es schon bedeutend schwieriger für Sie. Besonders positiv sind daher Wettanbieter, die eine möglichst lange Zeitspanne oder vielleicht sogar gar keine zeitlichen Vorgaben geben.

 

leovegas bonus

Sehr fairer 100% Bonus bis 100€ von LeoVegas ohne zeitliche Begrenzung

 

7. Sonstiges

Obwohl das alleine schon sehr viele Details sind, die es bei einem Wettbonus zu beachten gibt, so ist die Liste dennoch nicht zu Ende. Beachten Sie auch die weiteren Details, die in den Bonusbedingungen eines Sportwetten-Anbieters zu finden sind.

 

  • Einschränkungen: In den meisten Fällen müssen Spieler bei einem Wettbonus mit gewissen Einschränkungen leben. Dies können beispielsweise bestimmte Wettarten sein (z.B. Handicap-Wetten), die vom Erreichen des Umsatzziels ausgeschlossen sind.

 

  • Casino-Spiele: Einige Buchmacher bieten nicht nur Sportwetten an, sondern verfügen auch über einen eigenen Casino-Abschnitt. Je nachdem, um welchen Anbieter es sich handelt, dürfen Spieler teilweise die Umsatzbedingungen eines Wettbonus auch im Casino-Part des Unternehmens freispielen. Dadurch ergibt sich selbstverständlich deutlich mehr Abwechslung und Spaß. Oftmals sind die Rollover-Werte bei diesen kombinierten Möglichkeiten aber auch etwas höher.

betway casino2

Der Betway Sportwetten Bonus kann auch im Casino von Betway umgesetzt werden

 

Die fünf besten Wettbonus-Tipps

Abschließend möchten wir Ihnen noch einige Tipps mit auf den Weg geben, mit denen Sie noch besser und einfacher auswählen können, welcher Wettbonus für Sie am besten geeignet ist. Wenn Ihnen die eigene Auswahl zu mühsam ist oder zu lange dauert, reicht auch ein Blick auf die obere Tabelle, in der wir Ihnen übersichtlich und transparent verschiedene Wettbonus-Angebote sowie deren Bedingungen aufgelistet haben.

 

1. Hohe Zahlen sind nicht alles: Zu Beginn möchten wir Ihnen raten, sich nicht zu sehr oder generell nicht von hohen Zahlen leiten oder locken zu lassen. Natürlich klingen hohe Beträge erst einmal sehr reizvoll, doch am Ende kommt es immer auf das Gesamtbild an. Es reicht nicht, wenn Sie sich bei einem Sportwetten-Anbieter registrieren, der einen Bonus von 500 Euro ermöglicht. Stellen Sie sich vor, dies wäre vielleicht nur ein 50-Prozent-Bonus und der Rollover-Faktor würde bei 7x liegen. Dann müssten Sie im schlimmsten Fall 1.000 einzahlen und (wenn der Rollover-Wert auf beide Beträge gilt) 2.000 Euro noch 7x erneut umsetzen – also in Summe 14.000 Euro Umsatz in Sportwetten investieren. Dies wäre ein nahezu nicht zu realisierender Wettbonus, der zwar nett klingt, aber am Ende überhaupt nicht umsetzbar wäre.

 

2. Das Kleingedruckte beachten: Ganz egal, welchen Vertrag Sie abschließen, das Kleingedruckte sollte dabei immer beachtet werden. Das gilt auch bei einer Registrierung im Internet, die ebenso mit jeder Menge Kleingedrucktem daherkommt. Natürlich handelt es sich bei einer Sportwetten-Registrierung nicht um irgendein unseriöses Angebot, bei dem Sie womöglich auch noch Abo-Zahlungen erwarten dürfen. Stattdessen geht es eher darum, im Kleingedruckten herauszufinden, wie realistisch es ist, den Bonus vom Sportwetten-Anbieter auch freispielen zu können. Es wäre sehr ärgerlich, wenn Sie sich bei einem Online-Buchmacher registrieren, einen netten Bonus erhalten und erst am Ende feststellen, dass die Bonusbedingungen ziemlich happig sind, sodass Sie sich Ihre Gewinne aus dem Bonus nie auszahlen lassen können.

 

3. Beachten Sie die Einschränkungen: In den Bonusbedingungen sind die wichtigsten Faktoren, wie der Rollover-Faktor, die Mindestquote oder auch die Zeitspanne, recht weit oben beschrieben. Weitere Einschränkungen finden sich dagegen oftmals nur im weiteren Text. Diese weiteren Einschränkungen sind jedoch sehr wichtig, da sie dazu führen können, ein Umsatzziel schneller oder eben langsamer zu erreichen. Viele Dinge werden von Online-Buchmachern meistens nicht ausgeschlossen, aber einige der Regeln sollten Sie definitiv kennen. Jeder Buchmacher handhabt beispielsweise die Frage anders, ob auch mehrere Wetten auf ein gleiches Event erlaubt sind oder nicht.

 

4. Definition als „neuer Spieler“ beachten: Jeder Sportwetten-Anbieter definiert die Bezeichnung „neuer Spieler“ stets ein wenig anders. Warum das wichtig ist? Ganz einfach: Ein klassischer Wettbonus ist nur für neue Spieler gedacht, was bedeutet, dass Sie bislang noch nicht beim Anbieter registriert sein dürfen. Leider ist es nicht ganz so einfach, denn je nachdem, bei wem Sie sich registrieren, sind die Vorgaben noch etwas schärfer. So gilt der Wettbonus vielleicht nur einmalig pro Adresse, Haushalt, IP, Computer, Kreditkartendaten usw. Das bedeutet, dass Sie genau überlegen sollten, von wo aus Sie sich registrieren und ob vielleicht schon ein anderes Familienmitglied beim Anbieter registriert sein könnte. Auch ist es schwierig, wenn Sie sich über öffentliche Einrichtungen oder von der Universität aus registrieren wollen – auch dann kann es sein, dass Sie sich zwar anmelden und auch eine Einzahlung vornehmen können, aber vielleicht gar keinen Wettbonus erhalten, weil Sie vom System nicht als neuer Spieler wahrgenommen werden.

 

5. Ausschau nach einem mobilen Bonus halten: Einige Wettanbieter halten für neue Spieler nicht nur ein normales Willkommensgeschenk bereit, sondern gleichzeitig auch noch einen mobilen Bonus. Dieser mobile Bonus wird – wenn er denn vorhanden ist – in der Regel mit dem normalen Neukundenbonus kombiniert, sodass Sie gleich doppelt absahnen können. Mobile Angebote sind allerdings mittlerweile sehr selten, doch kleinere Gratiswetten oder ein Bonus auf eine mobile Einzahlung findet sich immer noch recht häufig.

mybet mobil paypal bonus

mybet bietet auch einen mobilen Bonus 

 

Wenn Sie die besten Wettbonus-Tipps erhalten möchten, dann können wir Ihnen schlussendlich nur raten: Machen Sie sich mit den Bonusbedingungen vertraut und seien Sie vorbereitet. Nur so macht es Spaß, den benötigten Umsatz in Sportwetten zu investieren und den Bonus schlussendlich freizuspielen.

 

fazit

Fazit zum Wettbonus

Es gibt auf dem Sportwetten-Markt viele verschiedene Möglichkeiten, einen Wettbonus zu kassieren. Sie sollten dabei nicht nur auf den reinen Maximalbetrag achten, denn dieser sagt relativ wenig aus. Wichtig ist das gesamte Angebot, zu dem auch die Mindestquote, der Rollover-Faktor und viele weitere Details gehören. Wenn Sie wissen, was Sie zum Freispielen erreichen müssen, macht es umso mehr Freude, den Bonus eines Sportwetten-Anbieters in Empfang zu nehmen und das neue Geschenk als Möglichkeit zu sehen, den Buchmacher mit all seinen Möglichkeiten und Facetten kennenzulernen.

 
×

leovegas tennis exit