bets

Wie seriös und sicher sind Online-Sportwetten?

Wettarten erklärt

Wer online wetten und den einen oder anderen Tipp auf den Ausgang eines Fußballspiels oder eines anderen Sportevents abgeben möchte, der kommt in der Zeit des World Wide Webs nicht mehr um die Online-Wettbüros herum. Allerdings ist die Auswahl der Anbieter derart groß, dass besonders ein Neuling schnell den Überblick verliert. Denn es steht fest, dass Sportwetten in den zurückliegenden Jahren insgesamt einen echten Boom erlebt haben. Das Geschäft ist lukrativ – und immer mehr Buchmacher streben auf den wachsenden Markt. Da ist es wichtig zu wissen, was einen seriösen Wettanbieter ausmacht. Worauf Sie achten sollten und von welchen Portalen Sie lieber die Finger lassen sollten, hat Ihnen die Redaktion von Sportwetten-Online nachfolgend zusammengefasst.

Vor allem stellen sich besonders die Sportwetten-Anfänger die Frage, wie seriös ist das Wetten online und wie sicher ist eine Wettabgabe im Internet? Wer sich diese Fragen beantworten will, der muss die Online-Sportwetten von mehreren Seiten betrachten, damit ein zuverlässiges Gesamtbild entsteht. Neben dem Faktor Sicherheit spielt auch die Seriosität des Anbieters eine wichtige Rolle und zudem die Web-Sicherheit. Denn nur so kann sichergestellt werden, dass man nicht auf einen unseriösen Wettanbieter hereinfällt.

Der erste Eindruck täuscht meistens nicht

Oft wird Ihnen schon der erste Eindruck eines Sportwetten-Portals ein gewisses Gefühl vermitteln. Das reicht zwar nicht aus, aber komplett falsch werden Sie damit meistens nicht liegen. Ist die Website einfach nur zusammen geschustert? Sind nicht alle Bereiche in deutscher Sprache? Wirken Grafik und Design vielleicht irgendwie unprofessionell? Haben Sie Probleme mit der Navigation?

Angebot in deutscher Sprache

Wenn die Seite eines Wettanbieters schon auf Anhieb unseriös wirkt, dann sollten Sie auf jeden Fall vorsichtig sein. Grundsätzlich empfehlen wir keinen Buchmacher, der sein Angebot nicht auch komplett auf Deutsch eingerichtet hat. Und damit meinen wir keine stümperhaften Texte aus einem Übersetzungsprogramm.

Das gilt natürlich auch für die verschiedenen Kommunikationswege mit dem Anbieter. Sowohl per E-Mail als auch per Live-Chat sollten Anliegen auf Deutsch geklärt werden können. Sollte es eine Hotline geben, sollten auch dort deutschsprachige Mitarbeiter erreichbar sein.

Diese Wettanbieter sind seriös und sicher

Unsere Redaktion beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Sportwetten-Markt, wir haben neue Entwicklungen und neue Anbieter immer im Blick. Wenn Sie auf der Suche nach einem zu 100 Prozent seriösen und verlässlichen Sportwetten-Anbieter sind, dann können wir Ihnen die folgenden drei Buchmacher absolut empfehlen.

Experten Wertung
Highlights
Willkommensangebot
250€
Bis zu 250€ Bonus auf die 1. + 2. Einzahlung
jetzt wetten
  • Starker Einzahlungsbonus
  • Viele Live-Wetten vorhanden
  • Viele Aktionen
250€
Bis zu 250€ Bonus auf die 1. + 2. Einzahlung
jetzt wetten
  • Starker Einzahlungsbonus
  • Viele Live-Wetten vorhanden
  • Viele Aktionen
Betway Erfahrungen
150€
150€ auf die 1. Einzahlung
jetzt wetten
  • Exzellentes Wettangebot mit knapp 20 Sportarten
  • „Made in Germany“
  • Steuerfreie Kombiwetten
150€
150€ auf die 1. Einzahlung
jetzt wetten
  • Exzellentes Wettangebot mit knapp 20 Sportarten
  • „Made in Germany“
  • Steuerfreie Kombiwetten
NeoBet Erfahrungen
100€
200% Bonus auf die erste Einzahlung
jetzt wetten
  • Rund 35 Sportarten im Angebot
  • Stabile und hohe Wettquoten
  • Gebührenfreier 24/7 Kundensupport
100€
200% Bonus auf die erste Einzahlung
jetzt wetten
  • Rund 35 Sportarten im Angebot
  • Stabile und hohe Wettquoten
  • Gebührenfreier 24/7 Kundensupport
888sport Erfahrungen

Auf diese 5 Fakten sollten Sie achten

Sollten der optische Eindruck in Ordnung sein, dann kommt es auf die Details an. Hier lohnt sich oft ein Blick in die AGB. Ein paar Eckpunkte können Sie sich vorab in jedem Fall merken, denn ein seriöser und zuverlässiger Wettanbieter sollte die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Fairer Bonus für neue Kunden
  • Seriöse Lizenz – zum Beispiel von der Malta Gaming Authority
  • Deutschsprachiger Kundensupport
  • Gebührenfreie Ein- und Auszahlungen
  • Durchschnittlicher Quotenschlüssel von mindestens 90 Prozent

Wichtig ist aus unserer Sicht besonders die Frage nach den Zahlungsmethoden. Hier sollten alle Optionen nicht nur gebührenfrei sein, sondern auch ein möglichst breites Portfolio angeboten werden. Ein wirklich guter und seriöser Sportwetten-Anbieter sollte stets die Kreditkarten von Visa und Mastercard, die Sofortüberweisung von Klarna, die Paysafecard, Skrill und im besten Fall auch Paypal akzeptieren.

Die Seriosität am Sportwetten Markt wächst stetig

Bereits in der Mitte der 1990er Jahre tauchten die ersten Online-Sportwetten Anbieter auf und da war die Frage absolut berechtigt, ob alles seriös zugeht und ob im Falle eines Gewinns der Betrag auch ausgezahlt wird. Damals existierten durchaus einige schwarze Schafe, welche sich das neue Medium Internet zunutze machten, um das schnelle Geld zu machen.

Sie gründeten online Wettbüros und Casinos in der Karibik, wo auch die Server standen, und zockten ihre Kunden regelrecht ab. Besonders traf es die amerikanischen User, denn in Europa war die Internetverbindung noch nicht weit genug ausgebaut und somit war das in unseren Breitengeraden auch nicht so bekannt.

Man muss aber auch sagen, dass diese Phase relativ schnell vorüber ging. Die ersten Online-Sportwetten aus dem deutschsprachigen Raum waren vom ersten Tag an seriös und sicher. Vor allem aus Österreich gingen viele Buchmacher den Weg ins Internet, hier kann man Intertops und Interwetten ein bisschen als Pioniere bezeichnen.

Intertops Sportwetten

Einer der ältesten Online Anbieter: Intertops aus Österreich

Mit Intertops kam bereits 1996 der erste bekannte und professionelle Anbieter auf den Markt und kurze Zeit später ging auch Interwetten online. Damit wurde das Zeitalter der seriösen Online Wettanbieter eingeläutet. Womit damals noch niemand rechnete, dass die Online Sportwetten einen solchen Siegeszug abhielten.

Der Vorteil lag natürlich auf der Hand: Wo früher eine Wette mühsam per Telefon platziert wurden und bei Sportwetten vor allem Bargeld im Umlauf war, reichten jetzt ein paar Klicks und eine Kreditkarte. Auch die Wettmärkte wurden immer größer, auf immer mehr Sportarten konnte gewettet werden.

Eine kleine Bemerkung noch zu Intertops: Der Traditionsbuchmacher war tatsächlich einer der allerersten Wettanbieter im Internet – und vor allem um die Jahrtausendwende absolut führend in der Branche. Danach hat Intertops die Entwicklung bei den Sportwetten aber dramatisch verschlafen. Vor allem das Potenzial bei den Livewetten hat der Anbieter viel zu spät erkannt.

Inzwischen ist Intertops zwar wieder etwas moderner aufgestellt, aber für die erste Rieger der Sportwetten-Anbieter reicht es nicht mehr. Da haben Buchmacher wie Betway, 888sport oder auch der großartige Newcomer NEO.bet inzwischen ein deutlich besseres Gesamtpaket für die Sportwetten-Kunden.

Online Sportwetten – ein hoch professionelles und seriöses Geschäft

Heute ist das Thema Sportwetten online ein Geschäft, das hoch professionell und seriös durchgeführt wird. Heute sind die meisten, führenden Online-Wettanbieter bereits über viele Jahre im Geschäft tätig und haben teilweise schon die Struktur eines Konzerns angenommen – mit weit über 1.000 Mitarbeitern.

Interwetten Webseite 2017

Interwetten ist schon seit über 20 Jahren im Internet vertreten.

Für ihre Bekanntheit und ihren guten Ruf sorgen viele Wettanbieter mit ausgefeilten Marketingstrategien, für die zum Teil hohe Beträge ausgegeben werden. Inzwischen haben viele Vereine der Fußball-Bundesliga exklusive Sponsorenverträge mit verschiedenen Wettanbietern abgeschlossen.

Genau das macht die Online-Sportwetten so sicher, denn dieses Umfeld bietet schwarzen Schafen keinen Platz mehr. Ohne eine dementsprechend große Investition kann niemand mehr Fuß fassen in der Branche. Das heißt, einfach ausgedrückt, die unseriösen Anbieter wurden bereits vor Jahren ganz einfach vom Markt verdrängt.

Die Qualitätsmerkmale von einem seriösen Wettanbieter:

  • Jeder seriöse Online Sportwetten Anbieter sollte über eine EU-Lizenz verfügen, diese berechtigt ihn dazu Sportwetten anzunehmen und zu vermitteln.
  • Zumeist sind diese Genehmigungen in Malta, Großbritannien oder Gibraltar ausgestellt. Jedes dieser Länder zeichnet sich über einen hohen Sicherheitsstandard aus im Bereich des Glücksspiel-Geschäfts. Des Weiteren sind diese Länder EU-Mitglieder, dadurch ist eine gewisse Kontrolle der Wettanbieter gesichert. Es herrschen hohe Standards bei der Vergabe der entsprechenden Lizenzen. Außerdem muss beispielsweise ein Wettanbieter, der über eine Lizenz aus Malta verfügt, das gesamte Guthaben seiner Wettkunden auf einem Bankkonto hinterlegen, womit eine jederzeitige Auszahlung von sämtlichen Kundengeldern gesichert ist. In monatlichen Abständen wird das von der maltesischen Gaming Authority überprüft, wird dagegen verstoßen droht der sofortige Einzug der Lizenz.
  • Teilweise stehen hinter den online Sportwetten Anbietern Konzerne, die an der Börse notiert sind und diese unterliegen einer zusätzlichen Finanzkontrolle. Allerdings ist die Listung kein Muss, jedoch ist es ein besonderes Qualitätsmerkmal.
  • Die großen und bekannten Wettanbieter wie Betway, Interwetten oder auch Unibet beispielsweise sind Mitglied in der EGBA – der European Gaming&Betting Association. Diese schreibt ganz genau die Standard- und Sicherheits-Richtlinien vor und kontrolliert permanent die deren Einhaltung mithilfe von unabhängigen Prüfungseinrichtungen.
Interwetten Serioes Siegel

Der Anbieter Interwetten mit Lizenz aus Malta & Schleswig Holstein

Sollte dennoch ein online Sportwetten Anbieter in eine finanzielle Notlage geraten, beispielsweise weil er schlecht gewirtschaftet hat, dann hat das für dessen Kunden keine Auswirkungen. Denn der Wettanbieter wird dann in der Regel von einem größeren und finanziell stärkeren Konkurrenten übernommen, der sich dann über größeren Marktanteil freut. Dieses ist bereits mehrmals in der Vergangenheit schon vorgekommen.

Der Fall Mybet: Die Kundengelder waren gesichert

Für große Schlagzeilen hatte im Jahr 2018 die Insolvenz des bekannten Sportwetten-Anbieters Mybet gesorgt. Viele Kunden wurden davon kalt erwischt, die Pleite einer so renommierten Marke hatte kaum jemand kommen sehen. Quasi über Nacht schloss Mybet sein Wettangebot, auch Auszahlungen waren für die Kunden nicht mehr möglich.

Glück im Unglück für die damaligen Mybet-Kunden: Der Anbieter operierte mit einer Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA). Dadurch waren alle Kundengelder abgesichert. Das ganze Verwaltungsaufwand zog sich dann zwar über mehrere Monate hin, aber die Spielergelder waren nie in Gefahr. Im Frühling 2019 konnte alle Mybet-Kunden ihre Auszahlungen schließlich durchführen.

Dieser Fall hat gezeigt, wie wichtig es ist, bei einem seriösen Anbieter mit einer werthaltigen Lizenz zu wetten. Wenn ein Buchmacher bei MGA lizensiert ist, brauchen Sie auch im Falle einer Insolvenz nicht um ihr Geld zu fürchten.

Augen auf beim Neukundenbonus

Es gibt inzwischen so viele Sportwetten-Anbieter im Internet, da ist der Kampf um die Kunden natürlich groß. Auch deswegen ist es mittlerweile üblich, dass fast jeder Anbieter mit einer bestimmten Prämie um neue Kunden wirbt. Dann ist meistens von einem Willkommensbonus oder einem Neukundenbonus die Rede.

Betway Bonus 2020

Toller Bonus und faire Umsatzbedingungen: Betway hat eines der besten Bonusangebote für Neukunden.

Aber auch an dieser Stelle agiert nicht jeder Wettanbieter seriös. Achten Sie bei diesen Angeboten immer auf die sogenannten Bonusbedingungen. Denn geschenkt gibt es diese Prämien so gut wie nie. Fast immer ist eine erste Einzahlung erforderlich, manchmal gibt es den Bonus dann auch nur in Form einer Gratiswette.

Bei den Rollover-Konditionen sollten Sie vor allem ein Auge auf die sogenannte Mindestquote werfen. Hier sollte die Vorgabe nicht höher als 1,8 oder 1,9 sein. Ansonsten wird es schwer, die entsprechenden Umsatzbedingungen für den Bonus zu erfüllen.

Fazit: Ist das online Wetten also sicher und seriös?

Ja, das online Wetten ist sicher und seriös. Denn alle Wettanbieter arbeiten mit HTTPS-Protokollen auf ihren Webseiten, überprüfen die Ausweise und weisen auch auf alle wichtige Richtlinien hin. Darüber hinaus existieren auch Foren und Anbieter-Bewertungen, wo es möglich ist, sich von den einzelnen Anbietern ein Bild zu machen und wo auch Warnungen ausgesprochen werden, sollte doch ein unseriöser Buchmacher in Erscheinung treten.

Allerdings sollte ein Vergleich der Wettanbieter stattfinden, wenn man online wetten möchte. Außerdem sollten Sie sich stets über die Seriosität des Anbieters informieren. Eine weitere gute Möglichkeit sich ein Bild von dem ausgewählten Buchmacher bzw. Online-Wettanbieter zu machen ist, den Support zu kontaktieren und sich dort wichtige Informationen geben lassen, wie beispielsweise zur Ausweiskontrolle und mehr, sofern dies nicht auf der Webseite des Anbieters vermerkt ist.

Grundsätzlich gilt: Sportwetten-Anbieter im Internet sind inzwischen oft seriöser und deutlich strenger kontrolliert als die ein oder andere Wettbude um die Ecke. Sportwetten online abzugeben, ist völlig sicher – so lange Sie sich an die beispielsweise von unserer Redaktion geprüften und empfohlenen Buchmacher halten.

 

anbietervergleich betway

Schreibe einen Kommentar