PriBet Erfahrungen aus Test 2022

Angebot
Quoten
Zahlung
Service

SEHR GUT
Willkommensbonus für Neukunden
100€
100% auf die 1. Einzahlung
Mehr über PriBet:

„Zusammenfassend betrachtet, hat Pribet ein attraktives Sportwettenprogramm geschnürt, das für die User mehr als nur eine interessante Alternative auf dem Markt darstellt.“

Die PriBet Vorteile auf einen Blick:

  • Breites Wettangebot mit vielen Sportarten
  • Starker Quotendurchschnitt
  • Keine Wettsteuer für die Kunden
  • Professionelle Aufmachung und gute Usability
  • Guter Livewetten-Bereich


Erfahrungsbericht zum neuen Sportwettenanbieter Pribet

Mit Pribet dürfen wir heute einen recht neuen Wettanbieter unter die Lupe nehmen. Das Portal gehört zu den aufstrebenden Marken am Sportwettenhimmel und ist auf der Karibik-Perle Curaçao lizensiert. Viele Angebote, die Pribet den Kunden machen kann, sind von Konkurrenzunternehmen bestens bekannt. Doch es gibt kleine und feine Unterschiede, die einen Pribet Test für 2022 lohnenswert machen.

Pribet Website

Pribet Sportwetten Portal

Wir haben den Bookie Pribet auf Herz und Nieren geprüft und uns dabei insbesondere das Wettangebot, die Livewetten, die Zahlungsmöglichkeiten, die Wettsteuer, den Bonus, den Kundensupport, die Usability und die Sicherheit näher angesehen. Unsere umfassenden Pribet Erfahrungen können Sie im Folgenden detailliert nachlesen.


Das Pribet Wettangebot: viele Länder aber wenige Ligen

Wie bei fast allen Bookie ist König Fußball auch bei Pribet an der Spitze und wird am häufigsten für Wetten genutzt. Alle wichtigen Wettbewerbe von der UEFA Champions League bis zu den Ligen in Deutschland, England, Spanien, Italien oder Frankreich sind hier am Start. Allerdings könnte die Ligentiefe besser aussehen. In Deutschland werden die 1. und 2. Bundesliga sowie die Pokale abgedeckt, was eher dürftig ist. Andere Wettanbieter bieten Märkte bis in die Oberligen an.

Pribet Fussball Wetten

Pribet Fussball Wetten

Besser sieht es zum Beispiel in England aus, denn hier können Sie auch unterklassig wetten und mehrere Wettbewerbe für Ihre Tipps nutzen. Das Wettangebot ist allerdings durchaus breit. Neben den bekanntesten Ligen in den großen Fußballländern gibt es auch Angebote aus Bangladesch, Costa Rica, von den Färöer-Inseln, aus Malawi oder Tadschikistan.

Auch andere Sportarten sind reichlich vertreten. Zu den beliebtesten Disziplinen zählen bei Pribet neben dem Fußball Tennis, Handball oder Basketball. Erfreulich ist, dass sich auch Spezialwetten im Portfolio befinden. Sie können also z.B. auf den Ausgang von politischen Wahlen oder die Sieger von Fernseh-Shows wetten.

Exotischere Sportarten sind Wasser Polo, Segeln, Schach, Pferde- und Windhunderennen. Einen wichtigen Stellenwert nimmt außerdem E-Sports ein, der mit mehreren Spielen und Märkten bei Pribet im Portfolio ist. Sie finden dazu sogar einen eigenen Reiter im Hauptmenü. Zu den beliebtesten Games im elektronischen Sport zählen Counterstrike, League of Legends, Dota 2, Valorant, Rainbow Six, King of Glory und Fußball sowie Basketball. Besonders gern wird hierfür aber in den Live-Modus gewechselt – siehe auch weiter unten bei „Livewetten“.


Pribet Zahlungsmöglichkeiten: gängige Methoden und hohes Auszahlungslimit  

Für die ersten Zahlungen wird auch beim Buchmacher Pribet ein eigenes Kundenkonto benötigt, das entsprechend verifiziert werden muss. Als Zahlungsmöglichkeiten stehen unter anderem Kreditkarten wie Mastercard oder VISA, E-Wallets, Sofort-Transaktionen oder die klassische Überweisung zur Verfügung. Der beliebte Zahlungsdienstleister PayPal findet sich leider nicht im Repertoire von Pribet.

Einzahlungen können auch mit Prepaidkarten vorgenommen werden. Bei den meisten Zahlungsoptionen müssen Sie mindestens 10 € einzahlen, um mit dem Wetten loslegen zu können. Das Auszahlungslimit ist erfreulicherweise auf satte 10.000 € angesetzt.

Etwas transparenter könnte der Bookie beim Thema Gebühren sein, denn hierzu finden sich keine Informationen. Positiv fällt auf, dass Pribet die Wettsteuer nicht auf die Kunden umlegt. Viele andere Sportwettenanbieter lassen die 5 % Wettsteuer in Deutschland von den Usern bezahlen. Einige wenige Seiten – wie eben Pribet – bezahlen die Steuer selbst.


Livewetten bei Pribet: turboschnell und übersichtlich

Bei den Echtzeitwetten finden wir im Schnitt zwölf Sportarten. Die Anzahl kann je nach Jahreszeit und Saison variieren. Praktischerweise wird ein Live-Kalender angeboten, in dem Sie blättern können, wann welche Events anstehen, auf die Sie gerne setzen würden.

Pribet Livewetten

Livewetten Ansicht bei Slotimo

Wenig überraschend ist auch im Livewetten-Bereich von Pribet der Fußball führend. Doch auch Tennis ist als Live-Option beliebt. Auf den weiteren Plätzen folgen E-Sports, Pferde- und Windhunderennen, die ebenfalls allesamt einen besonderen Live-Nervenkitzel versprechen. Die meisten Live-Games finden sich meist im Bereich des elektronischen Sports. Hier gibt es quasi rund um die Uhr Spiele bzw. Angebote.

Livestreams finden wir bei den Pribet Livewetten zwar nicht, aber die grafischen Spieldarstellungen und die dazugehörigen Statistiken überzeugen auf ganzer Linie. Ebenso erfreulich: Die Wettscheinabgabe erfolgt turboschnell und unkompliziert. Zudem werden Quotenänderungen mit einem grünen (nach oben) und einem roten Pfeil (nach unten) dargestellt. Übersichtlicher geht es letztlich kaum.


Pribet Erfahrungen mit dem Bonus: 100 % bis zu 100 €

Wie andere Bookies auch, so wirbt Pribet mit einem interessanten Angebot für Neukunden. Demnach können Sie als Willkommensbonus 100 % bis zu 100 € bekommen. Doch wie immer lautet die Frage: Wie fair sind die Bonusbedingungen? Wir haben sie uns näher angesehen.

Pribet Bonus

Mit dem Bonuscode „PRIBET100“ können Sie das Angebot starten. Es müssen mindestens 10 € eingezahlt werden. Die Art der Einzahlungsmethode ist frei wählbar. Danach wird ein Bonusumsatz von 16 Umschlägen innerhalb von 21 Tagen gefordert, was durchaus hart ist – allerdings auch nicht unmöglich. Positiv fällt auf, dass die Mindestquote bei Bonuswetten bei 1.80 liegt. Bei einigen Konkurrenten ist dieser Wert höher.

Die Pribet Bedingungen für den Willkommensbonus in der Übersicht:

  • 100 % bis zu 100 € Neukundenbonus
  • Bonuscode: PRIBET100
  • 10 € Mindesteinzahlung
  • 16-fache Umsetzung
  • 21 Tage Frist
  • Mindestquote 1.80

Das ist allerdings noch nicht alles. Unter „Aktionen“ finden Sie noch weitere Bonusangebote des Bookies – auch für die Bestands- bzw. Stammkunden und die User im Casino. Dazu zählen die Reload-Boni 50 % bis zu 200 € und der 50 € Einzahlungsbonus. Zudem werden ein 25 € Gratistipp und 50 € Free-Bet-Tokens angeboten. Bedenken Sie allerdings: Geschenkt wird auch bei Pribet jeweils nichts. Blicken Sie jeweils stets in die aktuellen Bedingungen des Angebots.


Pribet Wettquoten: mindestens stabiles Mittelfeld

Ein nicht unerheblicher Teil unseres Pribet Tests beschäftigt sich mit den Wettquoten. Letztlich kann ein Angebot eines Buchmachers nur standhalten, wenn auch die Quoten nicht zu sehr abfallen. Wir haben uns die Quotierungen – auch im Vergleich mit Mitbewerbern – entsprechend näher angesehen.

Der Quotenschlüssel dürfte im Schnitt bei 96 % liegen, was ein durchaus guter Wert ist. Es gibt zwar Schwankungen, doch meist sind die Quoten im stabilen Mittelfeld angesiedelt. Höhere Wettquoten gibt es stets bei den beliebteren Wettbewerben – allen voran beim Fußball und bei den Highlight-Events in der UEFA Champions, UEFA Europa League, der englischen Premier League, der deutschen Bundesliga, der italienischen Serie A oder der spanischen LaLiga. Bei den Randsportarten werden die Quotierungen entsprechend schwächer, was aber durchaus branchenüblich ist.


Pribet Kundenserviceguter Live-Chat, falsche Telefon-Versprechungen

Beim Kundensupport finden sich die üblichen Optionen, die wir im Pribet Test entsprechend gecheckt und analysiert haben. Der Live-Chat ist rund um die Uhr zu erreichen. Die Antworten kommen allerdings in englischer Sprache. Sie selbst können aber auf Deutsch schreiben.

Die Antworten sind leicht verständlich und lösungsorientiert, weswegen wir in diesem Bereich zufriedenstellende Ergebnisse präsentieren können. Ähnlich sieht es bei Email-Anfragen aus, die allerdings ein bisschen mehr Zeit in Anspruch nehmen. Die Adresse lautet [email protected].

Überzeugen können uns auch die FAQs, obwohl sie ebenfalls nur in englischer Sprache verfasst sind. Minuspunkt: Unter „Contact us“ heißt es, dass man die Support-Mitarbeiter auch über Telefon erreichen könnte. Allerdings findet sich auf der Webseite derzeit nirgends eine Hotline.


Pribet Website und App: kein Schnickschnack und starke Usability

Die Pribet Webseite kann in sieben unterschiedlichen Sprachen dargestellt werden: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Kanadisch, Finnisch und Ungarisch. Ein Teil der Seite ist allerdings nur in englischer Sprache verfasst – z.B. die FAQs oder die allgemeinen Informationen zum Bookie und zu den Kontaktmöglichkeiten.

 

Die Struktur der Seite ähnelt der der meisten anderen Anbieter. Sie finden ein Hauptmenü, das die wichtigsten Bereiche des Portals abdeckt: Startseite, Casino, Live-Casino, TV-Spiele, Virtueller Sport, Sport, Live-Wetten, E-Sports und Aktionen (Bonus).

In der linken Menüzeile kommen Sie bei den Wetten flugs zu den wichtigsten Sportarten und auch den beliebtesten Ligen und Wettbewerben. Weiter unten können Sie zu allen anderen Sportarten navigieren. Auf der rechten Seite finden Sie Ihren Wettschein und Vorschläge für Minispiele. Allgemeinere Informationen finden sich ganz unten auf der Webseite.

Das Design fällt modern und dennoch einfach aus. Als Farben dominieren Blau, Schwarz und Weiß – ein Mix, der durchaus angenehm für die Augen ist. Grafisch wird auf Schnickschnack verzichtet, was der Usability zugutekommt.

Eine native App bietet Pribet nicht an. Das ist allerdings nicht weiter schlimm, denn das Angebot zum mobilen Spielen ist für den Browser auf dem Smartphone oder Tablet optimiert. Hier müssen Sie auch keine Abstriche befürchten und können in Windeseile mit dem Wetten auf dem Portal loslegen.


Pribet Lizenz und Sicherheit: Hausaufgaben pflichtbewusst erledigt  

Der Buchmacher Pribet gehört zum Unternehmen NewEra B.V., das auf der Karibikinsel Curaçao lizensiert ist. Damit steht schon mal außer Frage, dass Pribet zu den schwarzen Schafen der Branche gehören könnte. Alle wichtigen Auflagen werden demnach eingehalten.

Auf der Webseite finden sich alle wichtigen Informationen zu den Themen Lizenz, Sicherheit, Datenschutz, Spielerschutz und Suchtprävention. Pribet hat in diesem Bereich also definitiv die Hausaufgaben gemacht.

Die Daten werden verschlüsselt, so dass Dritte nicht darauf zugreifen können. Außerdem gibt es bestimmte Limits und die Möglichkeit, sich selbst zu regulieren bzw. auszuschließen. Hierfür ist ein Kontakt zum Kundensupport notwendig – entweder per Live-Chat oder über Email.


Pribet Zusatzangebote: Casino auf einer Stufe mit Sportwetten  

Bereits oben links im Hauptmenü befinden sich die Quicklinks zum Pribet Casino bzw. Live-Casino. Das zeigt bereits, dass die Casino-Sparte ein wichtiger Teil der Marke Pribet geworden ist und auch als Steckenpferd gesehen wird.

Hier können Sie allen beliebten Games und Automaten des Online-Casino-Bereichs frönen. Bei Pribet finden Sie die besten Software-Entwickler mit ihren Spielen, Video-Slots, klassische Tischspiele, Keno und Bingo, Jackpot Slots und auch interessante Bonusangebote.

Wer also Abwechslung sucht, ist im Pribet Casino bestens aufgehoben. Der Stellenwert ist im Vergleich zu den Sportwetten ähnlich hoch, was zahlreiche Kunden in beiden Bereichen beweisen.

fazit

Fazit unserer Pribet Erfahrungen 2022 in der Zusammenfassung

Nach wie vor ist Pribet eher einer der kleineren Sportwettenanbieter – zumindest in der Außenwahrnehmung. Dennoch ist das Portal auf dem Vormarsch und konnte dank cleverer Aktionen zahllose User gewinnen. Das Gesamtangebot kann sich auch tatsächlich sehen lassen, denn der Bookie performt im Grunde durchgehend mindestens im Mittelfeld – ohne große Abstriche.

Das Wettangebot ist stark, wobei die Ligentiefe ausbaufähig ist. Die Livewetten sind durchgängig ansprechend, genauso wie die Usability und das Angebot zum mobilen Wetten. Zum Standard gehören die Zahlungsmöglichkeiten und der Kundensupport. Leider sind einige Bereiche nur in englischer Sprache verfasst. Auf Englisch antworten auch die Kundenbetreuer.

Der Neukundenbonus ist gut, aber in der Umsetzung auch nicht ganz leicht. Positiv fällt dann wieder auf, dass es einige weitere interessante Aktionsangebote von Pribet gibt. Zusammenfassend betrachtet, hat Pribet ein attraktives Sportwettenprogramm geschnürt, das für die User mehr als nur eine interessante Alternative auf dem Markt darstellt.