Eintracht Braunschweig Aufstieg Wetten: Geht es zurück in die 2. Liga?

Deutscher Meister Eintracht Braunschweig? Klingt komisch, gab es aber mal. In der Saison 1966/67 wurden die Niedersachsen tatsächlich nationaler Champion und ließen alle hinter sich. Mittlerweile wäre die Eintracht froh, sich wenigstens dauerhaft in der 2. Bundesliga halten zu können. Doch einmal mehr mussten die Braunschweiger im vergangenen Sommer den bitteren Gang in die Drittklassigkeit antreten und sich völlig neu formieren.

Wie stehen die Chancen, dass in der laufenden Saison 2021/22 der Wiederaufstieg gelingt? Wir machen den Check und prüfen das Aufstiegs-Potenzial des Traditionsvereins aus dem Norden.

Eintracht Braunschweig in der 3. Liga 2021/22 – zwischen oben und unten

Der langjährige Erstligist Eintracht Braunschweig pendelt – mit der Ausnahme der Bundesliga-Saison 2013/14 – zwischen 2. Bundesliga und 3. Liga. In der vergangenen Saison ist man als 17. relativ klar aus dem Fußball-Unterhaus abgestiegen. Das Ziel ist nun klar: Es soll so schnell wie möglich wieder hoch gehen. Und dort möchte man auch bleiben.

Die erste Saisonphase lief für die Eintracht eher wechselhaft. Unter dem neuen Coach Michael Schiele waren die Niedersachsen zwar stets schwer zu schlagen, allerdings säumten auch zu viele Remis den bisherigen Saisonpfad. Meist stand die Defensive recht sicher – doch es fehlte die offensive Durchschlagskraft.

Der Anschluss zu den Aufstiegsplätzen musste dennoch nie aus den Augen verloren werden, da keines der Teams bislang schnurstracks Richtung 2. Bundesliga marschiert. Hier liegt allerdings auch eine Gefahr. Es gibt fast kein Mittelfeld. Entweder man ist im Aufstiegs- oder Abstiegskampf der 3. Liga.

Eintracht Braunschweig 2021/22 im Team-Check – wer überzeugt, wer nicht?

16 neue Spieler musste Coach Michael Schiele im Sommer 2021 integrieren. Komplett neu aufgestellt ist die Offensive, die unter anderem mit Lion Lauterbach, Benjamin Girth (beide Holstein Kiel), Florian Müller (Arminia Bielefeld), Luc Ihorst (SV Werder Bremen) oder Maurice Multhaup (VfL Osnabrück) Zuwachs bekommen hat.

Vielversprechende Leistungen gab es unter anderem von Mittelstürmer Ihorst, der in der vergangenen Saison von Bremen nach Osnabrück in die 2. Bundesliga verliehen war. Allerdings wurde Ihorst auch bereits durch einen Muskelfaserriss gestoppt. Von Lauterbach, der als großes Sturmtalent gilt, hat man sich durchaus mehr erhofft.

Stark aufgestellt ist die Eintracht im Mittelfeld. Mit Bryan Henning, Robin Krauße, Maurice Multhaup oder Enrique Pena Zauner (kam vom SV Sandhausen) hat Braunschweig die womöglich beste Mittelzone der 3. Liga.

Leistungsträger im Abwehrbereich sich Bryan Behrendt, Jannis Nikolaou oder Michael Schultz. Im Tor ist der Routinier Jasmin Fejzic weiterhin über jeden Zweifel erhaben.

Noch nicht in der Saison und in der 3. Liga angekommen sind Martin Kobylanski oder Benjamin Girth. Vor allem Girth ist noch kein großer Faktor und ist weit davon entfernt, ein Torgarant für die Niedersachsen zu sein.

Eintracht Braunschweig Aufstieg Wetten 2021/22: Lohnt es sich?

Die Eintracht gehört für viele Buchmacher zum engeren Favoritenkreis, was den Aufstieg in die 2. Bundesliga betrifft. Diese 3. Liga ist allerdings hochspannend und könnte verschiedene Teams noch in die Aufstiegszone spülen.

Gut möglich, dass neben den üblichen Verdächten, zu denen neben Braunschweig auch der 1. FC Magdeburg, der 1. FC Saarbrücken, der SV Wehen Wiesbaden und der VfL Osnabrück gehört, auch Überraschungsteams wie der Aufsteiger Viktoria 1899 Berlin zu den Aufstiegskandidaten zählen könnten.

Die Eintracht vereint allerdings viel Erfahrung und Können im Kader. Überzeugend ist auch die Breite im Team, die im langen Saisonverlauf noch Gold wert sein könnte. Wer einen Aufsteiger in der 3. Liga tippen bzw. wetten möchte, ist mit Eintracht Braunschweig unter Coach Michael Schiele durchaus gut beraten. Wir sagen: Die Löwen packen es!

Übrigens: Für Wetten auf die 3. Bundesliga empfehlen wir Ihnen den neuen Wettanbieter DACHBET mit einem attraktiven Willkommensbonus von bis zu 100 Euro.

100€
Bis zu 100€ Einzahlungsbonus
jetzt wetten
  • Exzellente Ligentiefe im Fußball
  • Interessante Spezialwetten
  • Starkes Bonusangebot mit zwei Aktionen
100€
Bis zu 100€ Einzahlungsbonus
jetzt wetten
  • Exzellente Ligentiefe im Fußball
  • Interessante Spezialwetten
  • Starkes Bonusangebot mit zwei Aktionen
Dachbet Erfahrungen

Schreibe einen Kommentar