VfL Bochum FSV Mainz 05 | Wett Tipp und Quoten 06.08.2022

In der vergangenen Saison konnte der VfL Bochum den ersten Sieg am 2. Spieltag mit einem 2:0 vor heimischer Kulisse gegen den FSV Mainz 05 feiern. Nun kommt es am Samstag, 6. August 2022 (15.30 Uhr) bereits am 1. Spieltag 2022/23 zum erneuten Aufeinandertreffen.

Gelingt den Mainzern in Bochum ein besserer Auftritt als noch vor einem Jahr? Wir machen den Check der Teams und stellen unsere Prognose auf – im VfL Bochum – FSV Mainz 05 Wett Tipp zum Saisonauftakt.

Ausgangslage für das Spiel VfL Bochum – FSV Mainz 05

Beide Teams können mit der vergangenen Spielzeit mehr als zufrieden sein. Für den VfL Bochum wartet nun allerdings das häufig verflixte zweite Jahr. Das Team von Trainer Thomas Reis will vom Start weg aber wieder die eigene Heimstärke unter Beweis stellen. In der letzten Saison holte der VfL 28 Punkte auf heimischem Rasen. Die Mainzer dagegen waren auswärts das zweitschwächste Team der Liga und sammelten nur elf Zähler.

Die Buchmacher sehen die Rheinhessen dennoch leicht favorisiert. Die beste Quote für einen Bochumer Heimsieg finden wir mit 3.22 beim Anbieter 22Bet. Die Top-Quote für einen Auswärtssieg gibt es mit 2.30 bei Powbet oder Sportaza.

VfL Bochum Form

BochumDer VfL Bochum hat bereits früh viel getestet. Die bisherige Bilanz ist eher durchwachsen: 2:0 gegen den Regionalligisten Wuppertaler SV, 1:1 gegen den Oberligisten 1. FC Monheim, 3:1 beim Regionalliga-Aufsteiger 1. FC Bocholt. Besonders treffsicher zeigte sich Stürmer Silvere Ganvuola, der allerdings noch abgegeben werden soll.

Ebenfalls bereits erfolgreich war Neuzugang Philipp Hofmann, der vom Karlsruher SC nach Bochum kam. Ein Sonderlob vom Trainer gab es für Jordi Osei-Tutu, der bereits 2019/20 beim VfL spielte und über den FC Arsenal, Cardiff City, Nottingham Forest und Rotherham United nun zurückkam.

FSV Mainz 05 Form

FSV Mainz 05Die Mainzer präsentieren sich in guter Frühform und gewannen ihre Testspiele gegen den 1. FC Kiedrich (21:0) und Wormatia Worms (4:0) jeweils klar und ohne Gegentor.

Ein Test gegen den umstrittenen Premier-League-Klub Newcastle United, der von Saudi-Arabien gefördert wird, wird trotz Fan-Protesten stattfinden. Rein sportlich wird das Duell das erste ernstzunehmende Kräftemessen in der Vorbereitung.

Team News

Der polnische Nationalspieler Jacek Goralski, der die Mittelfeldzentrale verstärken soll, hat nun das Bochumer Mannschaftstraining aufnehmen können. Neu ist auch Philipp Förster, der vom VfB Stuttgart ins Ruhrgebiet gewechselt ist.

Der FSV Mainz 05 wird Leistungsträger Moussa Niakhaté aller Voraussicht nach an Premier-League-Aufsteiger Nottingham Forest verlieren. Für den 26-Jährigen werden die Rheinhessen dem Vernehmen nach 15 Millionen Euro plus Boni einstreichen. Noch gehen könnte auch Linksverteidiger Aaron Martin, der vom spanischen Klub FC Getafe umworben wird.

Die besten Quoten für das Spiel: VfL Bochum gegen FSV Mainz 05


Schreibe einen Kommentar