Bet-at-home: Jetzt Top-Quoten für die neue NHL-Saison nutzen!

In der kommenden Woche ist es endlich soweit. Die neue NHL Saison startet. Wir haben ihnen folgend in den News die wichtigsten Informationen zusammengestellt, flankiert mit den relevantesten Wettquoten von bet-at-home.

Nachdem die zurückliegenden beiden Spielzeiten in der NHL in einem verkürzten Modus ausgetragen wurden (pandemiebedingt), kehrt die stärkste Eishockey Liga der Welt nun wieder ins altbekannte Muster zurück.


Die Fakten zur neuen NHL Spielzeit

Los geht’s am 13. Oktober mit dem Match zwischen Tampa Bay Lightning und den Pittsburgh Penguins. Insgesamt haben alle Teams in der Regulär Season 82 Spiele zu absolvieren. Der letzten Hauptrunden-Spieltag ist für den 29. April angesetzt, wobei dieses Datum noch nicht in Stein gemeißelt ist. Im Anschluss geht’s mit den Playoffs bis hin zum Stanley Cup Finale weiter.

Die Einteilung der Divisions entspricht wieder der Saison 2019/20, mit einer kleinen Ausnahme. Mit den Seattle Kraken nimmt das 32 Franchise der NHL den Spielbetrieb auf. Das neue Team wird in der Pacific Division spielen. Dafür sind die Arizona Cardinals in die Central Division gewechselt.

Die noch offenen Daten gegen Ende der Saison haben einen einfachen Grund. Noch ist nicht offen, ob es einen Olympia Break gibt. Sollten die NHL Profis bei den Olympischen Spielen auf dem Eis stehen, so wird die Liga für die entsprechende Zeit unterbrochen.

Zu den Highlights der anstehenden Saison gehören sicherlich die beiden Outdoor Games. Das offizielle NHL Winter Classic 2022 wird zwischen St. Louis Blues und Minnesota Wild gespielt. Ende Februar stehen sich dann noch Tampa Lightning und die Nashville Predators unter freiem Himmel gegenüber.


Die ersten Match-Quoten für die NHL

Klassische Spieltage wie aus Europa bekannt, gibt’s in der NHL bekanntlich nicht. Bet-at-home hat für die ersten Partien des Spieljahres die Wettquoten aber bereits parat, konkret:

  • 13.10., 01.30 Uhr: Tampa Bay Lightning vs. Pittsburgh Penguins 1,97 – 4,00 – 3,10
  • 13.10., 04.00 Uhr: Vegas Golden Knights vs. Seattle Kraken 1,53 – 4,40 – 5,00
  • 14.10., 01.00 Uhr: Toronto Maple Leafs vs. Montreal Canadiens 1,84 – 4,10 – 3,45
  • 14.10., 01.30 Uhr: Washington Capitals vs. New York Rangers 2,13 – 4,00 – 2,80
  • 14.10., 04.00 Uhr: Colorado Avalanche vs. Chicago Blackhawks 1,52 – 4,40 – 5,20
  • 14.10., 04.00 Uhr: Edmonton Oilers vs. Vancouver Canucks 1,85 – 4,10 – 3,35
  • 14.10., 04.00 Uhr: Anaheim Ducks vs. Winnipeg Jets 3,20 – 3,85 – 1,96

Für alle NHL Begegnungen kann bet-at-home mit über 45 Wettmärkten aufwarten.


Die bet-at-home NHL Meisterquoten

Sie können beim Online-Buchmacher natürlich auch Langzeitwetten abschließen. Bet-at-home hat die verschiedensten Wettoptionen zur Auswahl, beispielsweise auf den besten Scorer (kanadische Wertung), den besten Torschützen sowie auf die Sieger Divisions und der Conference Staffeln. Am interessantesten ist aber sicherlich die Meisterwetten auf den kommenden Stanley-Cup Sieger.

Bet-at-home Favoriten NHL

So sieht Bet-at-home die Top Favoriten auf den Titel

Unser Tipp: Wer sich bei bet-at-home registriert, sollten den fairen, attraktiven Einsteiger-Bonus nicht vergessen. Los geht’s für Sie mit einer 50%igen Prämie von bis zu 100 Euro. Das Startangebot wird mit dem bet-at-home Bonus Code „WILLKOMMEN“ freigeschalten.

100€
50% auf die 1. Einzahlung
jetzt wetten
  • sehr großes Wettangebot
  • übersichtlicher und guter Webauftritt
  • hoch angelegte Favoritenquoten
100€
50% auf die 1. Einzahlung
jetzt wetten
  • sehr großes Wettangebot
  • übersichtlicher und guter Webauftritt
  • hoch angelegte Favoritenquoten
Bet-at-Home Erfahrungen

Schreibe einen Kommentar