Powbet Bonus: Bis zu 500 EUR Cashback Bonus jede Woche

powbet cachback bis zu 500

Das Sportjahr 2022 nimmt Fahrt auf. Bereits im Januar gibt’s einige Highlights, auf die Sie wetten können. Genannt seien an dieser Stelle nur die Tennis Australian Open in Melbourne, die Handball Europameisterschaft der Männer in der Slowakei und Ungarn sowie natürlich das Achtelfinale im Fußball DFB-Pokal.

Wettmöglichkeiten gibt’s noch und nöcher. Sicherlich werden Sie nicht mit jedem Wettschein ins Schwarze treffen, sprich einige Verluste in Kauf nehmen müssen. Wie wäre es mit einer Absicherung? Beim jungen Buchmacher Powbet werden Sie fündig. Der Wettanbieter arbeitet mit einem wöchentlichen Cashback. Wir haben uns das Rückzahlungsangebot für Sie näher angeschaut.

So funktioniert der Powbet Cashback Bonus im Detail

Powbet arbeitet beim Cashback Bonus im wöchentlichen Rhythmus. Dies heißt, dass immer von Montag bis Sonntag alle ausgewerteten Wettscheine in die Gewinn- und Verlustrechnung einbezogen werden. Konkret gibt’s für Sie einen 10%igen Powbet Cashback Bonus von bis zu 500 Euro. Steht ihr Wettkonto in der Wochenabrechnung im Minus, haben Sie Anspruch auf die Rückzahlung.

powbet cachback bis zu 500

Wissen sollten Sie allerdings, dass Powbet Grenzen setzt. Der minimale Wettbonus muss 20 Euro betragen, ergo – Sie müssen 200 Euro verloren haben. Wer den maximalen Cashback Bonus von Powbet anfordert, hat ein Wettminus von 5.000 Euro eingefahren.

Die Umsatzbedingungen für die Powbet Cashback Bonus

Nach unseren Erfahrungen kann der Powbet Cashback Bonus nicht sofort ausgezahlt werden. Er unterliegt einer dreifachen Wettanforderung. Haben Sie beispielsweise 20 Euro erhalten, müssen Sie Wett-Tipps in Höhe von 60 Euro platzieren, ehe eine Auszahlung möglich ist. Positiv ist, dass Powbet beim Rollover auf eine Mindestquoten-Vorschrift verzichtet.

Ihr Start: Der Powbet Neukundenbonus von bis zu 200 Euro

Von der Cashback-Offerte des Buchmachers können natürlich nur registrierte User profitieren. Wer noch kein Wettkonto besitzt, kann sich im ersten Schritt nach seiner Anmeldung den Powbet Neukundenbonus schnappen. Los geht’s beim Wettanbieter einem 100% Wettbonus von bis zu 200 Euro.

Als qualifizierend gelten alle Ersteinzahlungen ab 20 Euro, die jedoch nicht mit Skrill und Neteller vollzogen werden dürfen. Im besten Fall zahlen Sie 200 Euro bei Powbet ein, um mit einem Gesamtguthaben von 400 Euro loszulegen. Der Wettbonus wird aber erst freigeschalten, nachdem der Depositbetrag einmal bei einer Mindestquote von 1,5 komplett durchgespielt wurde.

Der Bonus- und der Einzahlungsbetrag sind im Anschluss weitere fünf Mal durchzuspielen, ehe eine Auszahlungsgenehmigung erteilt wird und zwar innerhalb von einem Monat. Für Einzel-Tipps gilt die Mindestquoten-Vorschrift von 2,0. Auf Kombiwettscheinen muss jede Auswahl minimal mit einer Wettquote von 1,5 gespielt werden.

200€
Bis zu 200€ Einzahlungsbonus
jetzt wetten
  • Stakes Wettangebot in den Bereichen Fußball und E-Sport
  • Durchgängig gutes Quotenniveau
  • Lukrative Bonusangebote für Neu- und Stammkunden
200€
Bis zu 200€ Einzahlungsbonus
jetzt wetten
  • Stakes Wettangebot in den Bereichen Fußball und E-Sport
  • Durchgängig gutes Quotenniveau
  • Lukrative Bonusangebote für Neu- und Stammkunden
Powbet Erfahrungen

FAQs – häufig gestellte Fragen zur Powbet Promotion

In unser kleinen Frage- und Antwortsektion haben wir ihnen weitere, relevante Details zur Powbet Aktion in Kurzform zusammengestellt.

Werden meine vorherigen Wettgewinne in die Cashback-Rechnung einbezogen?

Nein. Die Gewinn- und Verlust-Rechnung wird immer wöchentlich durchgeführt. Haben Sie beispielsweise in Vorwoche 1.000 Euro gewonnen und in der laufenden Woche 500 Euro verloren, so erhalten Sie trotzdem einen Bonus in Höhe von 50 Euro.

Wird mir der Bonus automatisch gutgeschrieben?

Nein. Der Cashback Bonus muss beim Powbet Kundenservice schriftlich angefordert werden, entweder per Live-Chat oder per E-Mail.

Wann sehe ich den Powbet Cashback Wettbonus auf meinem Spielerkonto?

Der Rückzahlungsbetrag wird ihnen immer montags – sofern die Anforderung getätigt wurde – gutgeschrieben.

Schreibe einen Kommentar