Bets4

Sportwetten Gewinnstrategie

Bets4

Tagein tagaus versuchen unzählige Sportwetter ihr Glück bei einem Buchmacher herauszufordern. Für die Überzahl der Wettfans ist der Erfolg jedoch eher mäßig. Sicherlich gibt’s den einen oder anderen „schönen“ Gewinn, doch langfristig landet die Überzahl der Kunden im roten Bereich. Woran liegt dies? Fragt man erfahrene und erfolgreiche Sportwetten Profis gibt’s auf diese Frage immer nur eine Antwort – es fehlt die passende Sportwetten Strategie. Schaut man sich nun um World Wide Web um, findet man unzählige Wettsysteme. Doch sind diese überhaupt werthaltig und kann damit wirklich ein langfristiger Ertrag erarbeitet werden? Im nachfolgenden kurzen Ratgeber wollen wir die wichtigsten Details zu den Sportwetten Gewinnstrategien reflektieren.

Gibt’s eine dauerhafte Sportwetten Gewinnstrategie?

Beim Blick auf die Wettsysteme sollte jeder Kunde einen wichtigen Fakt nie aus den Augen verlieren. Die Sportwetten Gewinnstrategie, welcher jeden Tag einen Profit garantiert, gibt’s nicht und wird’s auch nie geben. Das Schöne am Sport ist und bleibt das Überraschungsmoment. Selbst unterklassigen Teams und Sportlern gelingt es in regelmäßigen Abständen einem Topfavoriten ein Bein zu stellen. Es ist unmöglich eine 100%ige Eintrittswahrscheinlichkeit für ein Ergebnis vorherzusehen. Übertrieben gesagt, kann sogar der Sportverein Hintertupfingen ein Fußballmatch gegen den FC Bayern München gewinnen.

Der Erfolg muss langfristig sein

Der Erfolg einer Sportwetten Gewinnstrategie kann an deren Werthaltigkeit über einen längeren Zeitraum abgelesen werden. Nach unseren Erfahrungen sollte jeder Kunde mindestens drei bis vier Monate ansetzen, um zu sehen, ob sein System Erfolg versprechend ist. Das Ziel einer guten Wettstrategie ist immer, langfristig im grünen Bereich zu landen und stetige, wenn auch kleine Gewinne einzufahren.

Daraus ergeben sich in der Beurteilung der Sportwetten Gewinnstrategie zwei wichtige Details.

  1. Das Anfängerglück ist keine Grundlage: Oftmals starten die neuen Sportwetten Kunden mit einen Gewinn ins Wettgeschehen. Vielfach fühlen sich die Akteure dann schon als „Profis“ und auf einem sicheren Erfolgsweg. Das böse Erwachen kommt jedoch nicht selten binnen weniger Tage. Die berühmte Eintagesfliege hat noch längst nichts mit einer seriösen und langfristigen Sportwetten Strategie zu tun.
  2. Misserfolg bedeutet nicht gleichzeitig falsches System: Setzen die Kunden ihre ersten Wetten gegen Baum, heißt dies aber im Umkehrschluss nicht automatisch, dass auf die falsche Sportwetten Gewinnstrategie gesetzt wurde. Auch dieses Blatt kann sich bei den folgenden Wett-Tipps sehr schnell zum Positiven wenden.

Wettstrategie entwickeln oder abkopieren?

WettscheinGrundsätzlich ist es sicherlich nicht notwendig, das „Fahrrad“ zweimal zu erfinden. Anderseits kann jeder Drahtesel die eine oder andere Verbesserung vertragen. Genauso kann auch bei den Sportwetten vorgegangen werden. Neulinge sollten sich eine passende Sportwetten Gewinnstrategie zurechtlegen, welche durchaus abgekupfert sein darf. Nichts spricht dagegen erfolgreiche Modelle anderer Kunden nachzuahmen. Schließlich befinden sich die Sportwetter untereinander nicht in einem Wettkampf. Es stehen sich immer die Buchmacher und die User gegenüber. Wichtig, dass die Strategie zum eigenen Wettverhalten passt. Sie sollte finanziell im Bereich des Möglichen sein und vor allem die Sportinteressen berücksichtigen. Für einen ausgesprochenen Fußballfan bringt es sicherlich nichts, wenn er permanent auf Tennis oder Eishockey setzen soll.

Im zweiten Schritt geht’s darum die Gewinnstrategie mit eigenem Fachwissen anzureichern. Kein Wettsystem ist vollkommen. Mit leichtem Nachjustieren ist immer noch die eine oder andere Profitmaximierung drin. Kunden, welche über die notwendigen Informationen zu den Mannschaften und Sportler verfügen, sind immer in der Lage dem Buchmacher ein Schnippchen zu schlagen.

Beliebte Sportwetten Strategien

Abschließend wollen wir drei Sportwetten Gewinnstrategien ganz kurz anreisen, ohne dabei ins Detail zugehen. Wir konzentrieren uns bewusst auf den König Fußball, da dieser unter den Wettfreunden klar die Nummer „Eins“ ist.

Unentschieden-Wette

In den wichtigsten Fußball-Ligen enden durchschnittlich 34 Prozent der Begegnungen mit einer Punkteteilung. Die Wettquoten anderseits liegen in der Regel deutlich über 3,0. Allein schon aus diesen beiden mathematischen Gegebenheiten lässt sich eine erfolgreiche Sportwetten Strategie basteln. Einige Wettfreunde versuchen Woche für Woche die Remis Spiele aus den Ansetzungen herauszupicken. Andere User setzen progressiv während einer gesamten Saison auf eine Mannschaft.

Tore Über / Unter Strategie

Es ist nicht immer ganz einfach die 3-Wege Wette beim Fußball erfolgreich ins Ziel zu bringen. Es gibt daher nicht wenige Sportwetten-Strategen, welche sich ausschließlich auf die Tore Over / Under Wetten konzentrieren. Einerseits handelt es sich an dieser Stelle nur um einen 2-Wege Markt, anderseits ist die Anzahl der Treffer oft einfacher zu prognostizieren. In der Regel wird auf Unter / Über 1,5 oder 2,5 gesetzt.

Doppelte Chance Strategie

Die Sicherheitsfanatiker unter den Wettern bevorzugen sehr oft, und dies nicht ohne Grund, die Strategie der Doppelte Chance. Da mit einem Wett-Tipp zwei Ergebniswahrscheinlichkeiten abgedeckt werden, steigt natürlich die mathematische Gewinnchance. Zu beachten ist jedoch, dass die Wettquoten teilweise extrem in den Keller rutschen. Wichtig ist, mit etwas Fingerspitzengefühl die passenden Begegnungen auszuwählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.