VfB Stuttgart – TSG 1899 Hoffenheim Wett Tipp (16.03.2019)

stuttgart_hoffenheim

Ehe es in die Länderspielpause geht, steht am Wochenende der 26. Spieltag der Bundesliga auf dem Programm. Ein extrem wichtiges Match wird dabei am Samstag um 15.30 Uhr in der „Mercedes Benz Arena“ anpfiffen. Der VfB Stuttgart hat die Mannschaft der TSG 1899 Hoffenheim zu Gast. Die Schwaben stecken noch immer mitten im Abstiegskampf und benötigen jeden Zähler. Die Elf aus Sinsheim ist aktuell nicht auf den internationalen Qualifikationsplätzen zu finden. Dies soll sich bis zum Saisonende noch ändern. Die 1899er werden von der ersten Minute an auf Sieg spielen.

Ausgangslage

Der VfB Stuttgart ist mit 19 Punkten auf dem Konto auf dem Relegationsplatz zu finden. Positiv aus Sicht der Schwaben ist lediglich, dass der Vorsprung zu den direkten Abstiegsrängen bereits fünf Zähler beträgt und das rettenden Ufer nur drei Punkte entfernt ist. Die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl hat bisher fünf Mal gewonnen, vier Mal unentschieden gespielt und 16mal verloren. Die Stuttgarter wollen am Samstag vor heimischer Kulisse unbedingt punkten.

Nein, mit dem achten Tabellenplatz ist Trainer Julian Nagelsmann mitnichten zufrieden. Der Coach will das Team in seiner Abschiedssaison in Hoffenheim unbedingt ins internationale Geschäft führen. Bisher hat die TSG 1899 nach neun Siegen, zehn Unentschieden und sieben Niederlagen 37 Punkte auf dem Konto. Der Rückstand zu den internationalen Qualifikationsrängen beträgt fünf Zähler. Die Marschrichtung für das Match in der „Mercedes Benz Arena“ ist klar. Der Gast will den Dreier.

VfB Stuttgart Form

stuttgartEin gewisser Aufwärtstrend im Schwabenländle ist unverkennbar. Der VfB Stuttgart hat sich in den zurückliegenden Wochen kompakter und stärker präsentiert. In der Vorwoche hat die Elf zwar mit 1:3 bei Borussia Dortmund verloren, konnte dem Spitzenteam aber lange Zeit auf Augenhöhe begegnen. Im zurückliegenden Heimspiel ist den Stuttgartern beim 5:1 Sieg gegen Hannover 96 ein sehr, sehr wichtiger Befreiungsschlag gelungen. Genau an diese Partie will der Gastgeber gegen Hoffenheim anknüpfen. Gelingt dies, sind Punkte durchaus in Reichweite – sogar dreifach.

TSG 1899 Hoffenheim Form

hoffenheimDie Hoffenheimer haben am zurückliegenden Wochenende zwar gewonnen, doch es war ein hartes Stück Arbeit. Gegen den Tabellenletzten aus Nürnberg hat sich Mannschaft zu Hause zu einem knappen 2:1 Sieg gequält. Auswärts hat die Elf zuletzt wichtige Punkte liegen lassen. Beim 1:1 in Leipzig hat die Mannschaft in den Schlussminuten den Ausgleich kassiert. Beim 2:3 in Frankfurt setzte es kurz vor Ultimo sogar zwei Gegentreffer. Ein ähnlicher Spielverlauf soll in Stuttgart natürlich vermieden werden.

Team News

Markus Weinzierl hat in Dortmund ein flaches 3-5-2 System spielen lassen. An der taktischen Ausrichtung wird sich gegen Hoffenheim nichts ändern. Die Spielweise kann nach Belieben offensiv und defensiv angepasst werden. Positiv für das Kellerkind ist, dass der Coach mittlerweile personell alle Optionen offen hat. Der VfB Stuttgart vermeldet weder gesperrte noch verletzte Spieler.

Beim Gast ist die Personalsituation mittlerweile ebenfalls wieder entspannter. Julian Nagelsmann muss nur noch auf zwei Spieler verzichten. Verletzt sind Dennis Geiger und Lukas Rupp. Taktisch wird die TSG ihre typische 3-4-1-2 Strategie spielen.

Head to Head

Der Head-to-Head Vergleich VfB Stuttgart vs. TSG 1899 Hoffenheim spricht mit neun Siegen, fünf Unentschieden und sechs Niederlagen für den Gastgeber. In der schwäbischen Heimbilanz sind fünf Siege, zwei Remis und zwei Niederlagen zu finden. Im Hinspiel ist Stuttgart beim 0:4 in Hoffenheim indes sang- und klanglos untergegangen. Zu Hause wurde in der Vorsaison ein 2:0 Erfolg gefeiert. Setzt sich die Serie der Heimsiege am Samstagnachmittag in der „Mercedes Benz Arena“ fort?

Quoten und Vorhersagen

Geht’s nach der Bundesliga Analyse der Buchmacher, so lautet die Antwort eher „Nein“. Die Wettanbieter sehen den Gast in der Favoritenrolle. Das beste Wettangebot für einen Stuttgarter Sieg finden Sie mit 4,0 bei Tipico oder William Hill. Die Top-Offerte für einen Erfolg der Hoffenheimer hat Bethard mit 1,95 auf dem Bildschirm. Wichtig ist aus unserer Sicht, dass Sie mit beidseitigen Wettabsicherungen arbeiten. Für die Schwaben empfehlen wir die Doppelte Chance 1X (2,0 bei William Hill) oder den „Heimsieg ohne Unentschieden“ (3,0 bei Unibet oder William Hill). Für die Sinsheimer bieten sich die DC-Wette X2 (1,30 bei Bet3000) oder der „Auswärtssieg ohne Remis“ (1,44 bei BetVictor oder Betfair) an. Wer das Match zwischen dem VfB Stuttgart und der TSG 1899 Hoffenheim auf „X“ – Unentschieden – setzten möchte, kann dies mit der Remis-Offerte von 4,05 bei Tipbet tun.

Unser VfB Stuttgart – TSG Hoffenheim Wett Tipp:

Wir gehen in der Bundesliga Vorhersage VfB Stuttgart vs. TSG 1899 Hoffenheim natürlich von fußballerischen Vorteilen der Gäste aus, lassen den Spielausgang in der Prognose aber bewusst außen vor. Es wird erkennbar sein, dass beide Mannschaft das Match gewinnen wollen. Es dürfte sich eine offensive Partie entwickeln, mit Torraumszene und Buden auf beiden Seiten. Unser Bundesliga Experten Tipp lautet daher „Tore Über 2,5“, mit der Bestquote von 1,50 bei Betfair.

bet3000 jetztwetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.