Sportwetten Wettquoten Vergleich

Die besten Wett-Quoten der führenden Buchmacher im direkten Vergleich. Für alle Top-Events haben wir einen Sportwetten-Quoten-Vergleich integriert. So bieten wir einen Wettquoten Vergleich für die Bundesliga, die Champions League, DFB-Pokal oder Tennis. Mit unserem Wettquoten Vergleich finden Sie garantiert die beste Quote. Daben werden unsere Quoten in Echtzeit ständig aktualisiert. Sie sind also immer auf dem Laufenden. Mit einer speziellen Funktion sind Sie in der Lage auch Surebets zu identifizieren. Der Surebet-Finder überprüft die Wettquoten der Top-Begegnungen und vergleicht diese auf mögliche sichere Wetten (Surebets). Ihre Chance auf garantierte Gewinne. Jetzt Top Quoten vergleichen!

 

Quotenvergleich Sportwetten – der ideale Überblick

Auswahl

Die Welt der online Sportwetten ist riesig – schier endlos groß. Die Zahl der Anbieter steigt stetig – analog auch die Zahl der Bonusangebote und der Wettarten. Die Buchmacher unterscheiden sich allerdings auch durch verschiedene Wettquoten. Sportwetten Online führt die besten Quoten der führenden Sportwettenanbieter im direkten Vergleich auf. Wählt den Sportbereich und den Wettbewerb aus und checkt, welcher Buchmacher euch welche Quote bietet. Auf diesen Grundlagen fällt es euch noch leichter, eure Wette zu platzieren. Mit einer speziellen Funktion können auch Subrebets („sichere Wetten“) identifiziert werden, die eure Chancen auf garantierte Gewinne merklich erhöhen. Die Buchmacher werden regelmäßig getestet und die Wettquoten ständig aktualisiert. Über unseren Vergleich genießt ihr den Vorteil der perfekten Übersicht. Müsstet ihr sonst lange suchen, um euch selbst die verschiedenen Vergleiche zusammenzustellen, bekommt ihr bei Sportwetten Online sämtliche Wettquoten praktisch veranschaulicht.

 

Wie werden Wettquoten überhaupt gelesen?

Jeden Tag gibt es neue Quereinsteiger bei online Sportwetten. Um sich im Dschungel der Wettquoten und Angebote nicht zu verirren, lasst euch von Sportwetten Online helfen, um genau die richtigen Anbieter und die für euch besten Quoten herauszufiltern. Wer genau wissen will, was hinter den Quoten bei Sportwetten steckt, sollte das System dahinter kennen. Die Anbieter berechnen jeweils im Vorfeld, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ein bestimmtes Ereignis eintritt. Danach werden die Quoten berechnet und ausgerichtet. Heutzutage kommen für die Berechnung sogar umfangreiche Statistiken und komplizierte Programme zum Einsatz, da es immer mehr Spiele und Ereignisse – aber auch Spieler und Wetteinsätze gibt.

 

Natürlich kommt es auch häufiger vor, dass Wettquoten nicht korrekt oder überhöht berechnet worden sind. Es lohnt sich, diese Quoten zu identifizieren und hier die jeweilige Wette zu platzieren. Gerade im Vergleich mit anderen Anbietern, stechen diese vermeintlich falsch berechneten Quoten heraus und könnten hohe Gewinne bei entsprechendem Einsatz verheißen. Insider-Informationen, Schnelligkeit und Fachwissen sind von Vorteil. Genauso spielt die Erfahrung eine wichtige Rolle. Je erfahrener der Spieler, desto schneller identifiziert er gewisse - für ihn nützliche - Quoten und kann diese Bedingungen möglichst rasch ausnutzen. Gerade die Reaktionszeit ist oftmals entscheidend, da verschiedene Buchmacher auch immer wieder ihre Wettquoten korrigieren. In unserem Quotenvergleich für Sportwetten bekommt ihr stets den perfekten Überblick über die einzelnen Quoten der verschiedenen Buchmacher bei den jeweiligen Spielen und Events.

 

Wettquoten vergleichen lohnt sich immer

make money

Die Quoten der verschiedenen Anbieter unterscheiden sich zum Teil erheblich. Das hat unterschiedliche Gründe: Bestimmte Buchmacher spezialisieren sich auf bestimmte Sportarten, in denen sie dann jeweilige Top-Quoten anbieten können. Zum anderen gibt es Sportwettenanbieter, die ihr Angebot grundsätzlich auf überdurchschnittliche Quoten ausrichten. Um die Wettquoten praktisch miteinander zu vergleichen, würde es sich auch lohnen, bei verschiedenen Buchmachern angemeldet zu sein, um schnell und unkompliziert wetten zu können. In unserem Ranking seht ihr die jeweiligen Top-Quoten. Bei jedem Match können diese allerdings unterschiedlich gut für euch ausfallen, so dass es nötig werden könnte, über verschiedene Anbieter Geld zu setzen.

 

fazit

Tipp: Macht den Vergleich der besten Sportwetten-Quoten zu einem Teil eurer Strategie und gebt euch nicht mit nur einem Anbieter zufrieden, sondern richtet eure Wetten stets auf die besten Quoten und Bedingungen aus.

 

 

Wettquoten sind ständigen Schwankungen ausgesetzt

Die Quoten im Sportbereich schwanken ständig, da sich die Rahmenbedingungen immer wieder ändern. Z.B. können Spielerverletzungen die Vorhersagen und Prognosen beeinflussen – genauso eventuelle Fan-Boykotts/-Ausschreitungen, Trainerentlassungen oder andere äußere Einflüsse. Deswegen werden die Wettquoten immer wieder neu berechnet und an die jeweilig aktuellen Gegebenheiten und Bedingungen angepasst. Trotz dieser dynamischen Natur von Wettquoten, lässt sich anhand von Quoten-Arten (z.B. Favoritenquoten oder Außenseiterquoten) ein Trend zum besten Angebot ermitteln.

 

Sicher wetten? Gibt es das?

Sportwetten sind in der Regel nie ohne Risiko. Es gibt allerdings so genannte Subrebets, die garantierte Gewinne versprechen. Mithilfe dieser Tipps würde der Spieler mit 100%iger Wahrscheinlichkeit gewinnen. Diese Möglichkeit ist über Umwege zu realisieren, die es zu kennen zu gilt. Man kann die jeweilige Wette unter Einbeziehung der Wettquoten sehr gut absichern, indem man bei verschiedenen Buchmachern auf unterschiedliche Ausgänge setzt und am Ende so oder so Gewinne einfährt.

 

Warum kann das funktionieren? Die Quoten sind bei jedem Anbieter unterschiedlich – intelligent gesetzte Wetten können in Kombination gar nicht fehlschlagen. Wie sicher eine Wette ist, könnt ihr auch über folgende Formel herausfinden:

 

fazit

1: Quote1 + 1 : Quote2 + 1 : Quote3 = Profitfaktor!

Wenn der Profitfaktor unter 1 liegt, gibt es eine gewisse Gewinnsicherheit. Allerdings bleibt zu beachten: Die Subrebets sind nur für Sportwetter mit viel Zeit und Geduld eine echte Alternative. Solche Wetten kommen eher seltener vor. Zudem ändern sich die Wettquoten meistens recht schnell und ihr benötigt ein recht hohes Startkapital, um nach diesem Prinzip vorgehen zu können.

 

 

Hohe und tiefe Wettquoten sinnvoll ausnutzen

Wie schafft ihr es, die verschiedenen Quoten strategisch sinnvoll ausnutzen? Es gibt Tipper, die gezielt Begegnungen mit sehr hohen Wettquoten auswählen und dabei geringe Beträge auf das vermeintlich schwächere Team setzen. Seid euch bewusst, dass es an jedem Spieltag Überraschungen gibt und verschiedene Sportwetter immer wieder über große Gewinne jubeln dürfen. Wer auf eine langfristigere Erfolgsstrategie bauen möchte, sollte sich die Durchschnittsquote in unserem Wettquoten Vergleich ansehen.

 

Gibt es größere Ausschläge zwischen den Quoten-Extremen, bietet sich eine Wette besonders an. Deswegen: Die Quoten immer vergleichen und genau analysieren, welche Paarungen sich zu welchen Bedingungen lohnen.

 

Einstiegshilfe Bonusangebot

Gerade Anfänger werden durch teils attraktive Bonusangebote für einen bestimmten Buchmacher gewonnen. Neben den häufigen Boni für Neukunden, gibt es auch für Stammspieler immer wieder Möglichkeiten für zusätzliches Guthaben. Dennoch Vorsicht: Jedes Bonusart ist auch an bestimmte Bedingungen geknüpft, die teilweise nicht einfach zu erfüllen sind. Bei sportlichen Großereignissen wie Welt- oder Europameisterschaften gibt es oftmals zusätzliche Bonusaktionen. Die meisten dieser Angebote sind sehr seriös und bei sinnvollem Einsatz auch gewinnbringend anzuwenden.

 

wettbonusvergleichTipp: Es lohnt sich, nicht nur die Wettquoten zu vergleichen, sondern für die Wahl des Sportwetten Anbieters auch das Angebot an Bonusprogrammen einzubeziehen.

 

Sportwetten Online Wettquoten Vergleich – übersichtlich & einfach

Da sich die Quoten der verschiedenen Wettanbieter immer unterscheiden, empfehlen wir, sich unseren Wettquoten Vergleich genauer anzusehen, um immer auf dem Laufenden zu bleiben. Gerade Anfängern und Einsteigern hilft diese Übersicht ungemein. Erfahrene Tipper mit ausreichender „Wettkampfpraxis“ identifizieren mit der Zeit auch immer mehr so genannte Subrebets, mit denen garantierte Gewinne zu erzielen sind – vor allem in unteren oder kleineren Ligen. Auch beim Wettquoten Vergleich gilt: Das nötige Fachwissen, die aktuellen Insider-Informationen und die Fähigkeit, Ereignisse logisch einzuschätzen, sind äußerst wichtig, um die besten Quoten schließlich auch gewinnbringend ausnutzen zu können. Eine gute Möglichkeit besteht auch darin, den Wetten erfolgreicher Kollegen zu folgen. Mit jedem Tipp und mit jedem Gewinn oder Verlust lernt ihr dazu und ihr lernt das System hinter den Wettquoten im online Sportwetten Bereich genauer kennen.