Wie finde ich den richtigen Sportwetten Anbieter?

target

Ob man sich im Bereich online Sportwetten profilieren möchte oder nur ein bisschen Spaß und Unterhaltung beim Wetten genießen will - die Auswahl des richtigen Wettanbieters sollte sorgfältig erfolgen. Schließlich soll man sich bei seinem online Buchmacher wohlfühlen. Um den passenden Sportwetten Anbieter zu finden, empfiehlt es sich bei verschiedenen Buchmachern bestimmte Kriterien zu recherchieren.

 

Du bist ein Sportfan und hast schon mehrmals darüber nachgedacht, Dein Wissen mit einigen Einsätzen bei den Buchmachern im Internet zu vergolden? Bisher hast Du Dich jedoch noch nicht zu einer Anmeldung bei einem Bookie durchringen können? Du stellst Dir die Frage, wie finde ich den richtigen Sportwetten Anbieter? Nachfolgend wollen wir Dir einen kleinen einfachen Leitfaden an die Hand geben, mit welchen Du problemlos den passenden Onlinewettanbieter findest.

 

Vorab möchten wir sagen, dass wir Deine Skepsis durchaus verstehen können. Letztlich handelt es sich im Internet immer um ein „anonymes Geschäft“. Du weißt nicht wer Dein Gegenüber ist. Werden die Wetten fair angeboten und hast Du es mit einem Abzocker zu tun? Ein weiteres Hindernis ist die Eingabe von sensiblen Bank- und Kreditkarteninformationen. Sind diese Daten wirklich sicher?


Wir können Dir die Angst weitestgehend nehmen. 99 Prozent aller Sportwetten Anbieter im Internet sind topseriöse Unternehmen, welche ihre Integrität und ihre Klasse zum Teil schon seit Jahrzehnten unter Beweis stellen.

 

Die Sicherheit steht an oberster Stelle

Die „Maus beißt an dieser Stelle aber trotzdem keinen Faden ab“, die Seriosität ist der wichtigste Punkt bei der Wettanbieterauswahl. Du kannst die Sicherheit der Bookies sehr schnell und problemlos selbst checken. Fachwissen benötigst Du hierfür nicht. Rufe einfach die Webseite des Buchmachers auf und schaue in die Fußzeile der Homepage oder ins Impressum. Dort müssen zwingend die Angaben zur Sportwetten-Lizenz zu finden sein. Ist das Unternehmen beispielsweise in Malta, Gibraltar, Alderney oder Großbritannien gemeldet, handelt es sich definitiv zum einen seriösen Sportwetten Anbieter.

 

Des Weiteren können einige Bookies mittlerweile sogar ein TÜV Zertifikat vorweisen. Der erste Buchmacher überhaupt, welcher sich die eigene Sicherheit verifizieren hat lassen, war Tipico. Mybet und Bet3000 haben mittlerweile aber ebenfalls nachgezogen.

 

bet3000 webseite neu

Abb. Webseite Bet3000

 

Ein Seriositätsindiz sind natürlich auch die Sponsorings der Wettanbieter. Investiert ein Unternehmen hohen Summen in die Unterstützung des Spitzensports, kann von dessen redlichen Absichten ausgegangen werden. Die Topvereine und –verbände hingegen gehen ohnehin keine Partnerschaften mit windigen Geschäftemachern ein.

 

Die Meinungen von anderen Sportwettern

Natürlich kannst Du auch im Internet entsprechende Foren checken, in welchen sich die Sportwetter austauschen. Wir haben an dieser Stelle jedoch die Erfahrungen gemacht, dass die Meinungen teilweise vom Frust getrieben sind. Sehr oft äußern sich hier User, welche beim Bookie mit ihren Wetten auf die Nase gefallen sind. Die Schuld wird dann nach Motto „was nicht sein kann, das darf nicht sein“ beim Wettanbieter gesucht. Teilweise beruhen diese Wutkommentare einfach auch auf Unwissenheit. Beispielsweise wird sich sehr oft beschwert, dass der Buchmacher eine Auszahlung verweigert. Der Grund liegt jedoch auf der Hand. Die Bonus Bedingungen wurden noch nicht erfüllt. Wer glaubt, er kann die Rollover Vorgaben der Prämien nach seiner eigenen Meinung umgestalten, wird bei den Onlineanbietern natürlich auf Granit beißen. Wie gesagt, ein Blick in Foren ist nicht schädlich, sofern die Kommentare differenziert betracht werden.

 

Unsere Tests auf sportwetten-online.com

Seriöse Sportwetten Anbieter für Dich gibt’s natürlich auch auf unserer Homepage www.sportwetten-online.com. Unsere Testredaktion besteht ausschließlich aus Fachleuten, welche bereits seit Jahren in der Wettszene aktiv sind. Die Buchmacher Reviews sind grundsätzlich objektiv verfasst und beleuchten vornehmlich die Seriosität der Sportwetten Anbieter. Wir können Dir zu 100 Prozent garantieren, dass sich auf unserer Webseite kein einziges „schwarzes Schaf“ eingeschlichen hat.

 

Ist es sinnvoll sich bei mehreren Buchmachern anzumelden?

Hast Du Deine individuellen Sicherheitsanalysen abgeschlossen, wirst Du merken, dass Dir noch immer eine riesige Auswahl an Sportwettenanbieter zur Verfügung steht. Sicherlich ist an dieser Stelle die Frage nach Mehrfachanmeldungen nicht von der Hand zu weisen. Ist dies überhaupt möglich und erlaubt?

 

Natürlich, Du kannst Dich bei unzähligen Buchmachern anmelden. Es gibt keine Begrenzungen – sinnvoll ist dies jedoch nur bedingt. Wir empfehlen Dir aber drei bis fünf Wettkonten. Der Grund hierfür ist recht einfach. Dein durchschlagender Sportwettenerfolg wird sich erst einstellen, wenn Du möglichst permanent auf die besten Wettquoten setzt. Bist Du Kunde bei mehreren Bookies, kannst Du zwischen den Anbieter switchen und immer auf die beste Offerte wetten. Dieser kleine Trick kann Dir im Jahr ein Plus von mehreren hundert Euro bescheren.


Ein weiterer Punkt ist, dass Du natürlich bei fast jedem Buchmacher einen Wettbonus erhältst.

 

Sportwettenanbieter Wahl nach Bonusprogramm

Es gibt viele Newbies, welche ihren Buchmacher nach dem Bonusprogramm auswählen. Wir halten dieses Vorgehen jedoch milde ausgedrückt für bedenklich. Die Willkommensprämie ist irgendwann verspielt – und dann? Andere Qualitätskriterien sind zweifelsfrei entscheidender.

 

Des Weiteren begehen viele Anfänger den Fehler, sich von den Prämiensummen leiten zu lassen. Die summarischen Werte sind aber keinesfalls der Indikator für die Qualität der Willkommensofferte. Wichtiger sind die Rahmenbedingungen im Kleingedruckten. Ein guter Wettbonus sollte sich auch für die Neulinge in der Sportwettenszene problemlos freispielen lassen. Entscheidend sind hierfür folgende drei Komponenten:

 

  • Rollover Faktor: Wieviele Male ist das Startkapital zu drehen, bevor eine Auszahlung beantragt werden darf?
  • Mindestwettquote: Welche Quotenregel muss eingehalten werden, damit die Wett-Tipps auf den notwendigen Überschlag angerechnet werden?
  • Zeitfenster: Innerhalb von welcher Frist müssen die Umsatzbedingungen abgearbeitet werden?


Wer bei der Bonuswahl einen Fehler begeht, bindet im schlechtesten Fall lediglich sein Eigengeld.


Weitere objektive Punkte beim Sportwettenanbieter

Weitere objektive Punkte beim Sportwettenanbieter sind der Kundensupporte sowie die Ein- und Auszahlungsmethoden. Beim Service solltest Du auf die Erreichbarkeit achten. Die Supportteams müssen nicht zwingend 24 Stunden am Tag arbeiten. Wichtig ist, dass die Mitarbeiter in den üblichen Geschäftszeiten sowie in den frühen Abendstunden ansprechbar sind. Die besten Kundensupporte agieren darüber hinaus mit komplett gebührenfreien Kontaktwegen. Teste in jedem Fall vor Deiner Anmeldung mit einem Anruf oder einer Email, ob die Servicemannschaften mit deutschsprachigen Mitarbeitern besetzt sind.

 

Du willst Deine Ein- und Auszahlungen zwingend per PayPal abwickeln. Das amerikanische e-Wallet wird nicht von allen Bookies unterstützt. Vergewissere Dich im Transferportfolio, welche Bezahlmethoden angeboten werden. Ist Dein bevorzugter Weg nicht dabei, dann wechsle den Buchmacher.


Die individuellen Kriterien für die Auswahl des Bookies

Schlussendlich sind natürlich die individuellen Wettbedürfnisse das Zünglein an der Waage bei der Wahl vom richtigen Sportwetten Anbieter. Fußballfans, welche sich beispielsweise auf die deutsche Amateur-Oberliga konzentrieren möchten, werden nicht bei jedem Bookie fündig. Wer seine Tipps gar im Rahmenbereich – sprich auf Segeln, Wasserball, Surfen oder ähnliche Exoten setzen möchte, muss die Augen noch weiter aufhalten. Ein Blick sollte auch den Livewetten gelten, sofern Du Dich in Echtzeit versuchen möchtest. Die besten Bookies bieten Dir an dieser Stelle sogar einen kostenlosen Livestream – ähnlich wie ein TV-Sportkanal.

 

Erkundige Dich des Weiteren vor Deinem Start zum Wettquotenniveau, wobei Du hierzulande gleichzeitig die Sportwetten Steuer in Betracht ziehen musst. Nur Topquoten – am besten noch steuerfrei – führen Dich zum gewünschten Wetterfolg.